Beauty

Der neue Haar-Trend: Buzzcut!

Von Judith am Freitag, 16. Oktober 2015 um 10:55 Uhr
Wie bitte, Buzzcut? (Haar-)genau! Die raspelkurzen Haare sind nämlich die Trend-Frisur auf den Fashion-Laufstegen...

Als Ruth Bell vorige Woche in Mailand die Max-Mara-Show eröffnete, schaute die Front-Row zuallererst ganz gebannt auf ihre raspelkurzen Haare. Mutig, mutig – und so wegweisend. Der Sinéad-O’Connor-Gedächtnis-Look, auch Buzzcut genannt, ist das nächste große Frisurending. Model Kris Gottschalk trägt schon Stoppel, ebenso die Venturini-Zwillinge auf dem Laufsteg von Tod’s.

Das Tolle an dem mutigen Look, der erst mal total überrascht: Keine volle Mähne lenkt ab, der Blick wird auf die Gesichtszüge gelenkt, Augen und Lippen rücken in den Fokus. War ja schon mal in den Neunzigern angesagt: Erinnern Sie sich an die geschorene Demi Moore? Ultracool, fast schon mysteriös.

Tipp: Verzichten Sie bei diesem Look aber unbedingt auf Doc Martens und Oversize-Jeans, und stylen Sie lieber ein romantisches Kleid und ganz edlen Schmuck dazu.

Text: Britta Kröpke