Beauty

Diane von Fürstenberg: Flashmob Parfum-Präsentation in Paris

Von GRAZIA am Donnerstag, 6. Oktober 2011 um 15:45 Uhr

Einen Duft im Kaufhaus präsentieren kann jeder, muss sich Diane von Fürstenberg gedacht haben. Deshalb trommelte die Design-Ikone 100 Frauen zusammen, steckte sie in ihre typischen Wickelkleider und ließ sie tanzend ihr erstes Parfum „Diane“ promoten – ein dufter Flashmob!

„Ungefähr 100 Frauen, die die bunt gemusterten Wickelkleider der Designerin trugen, kamen mit Diane von Fürstenberg zusammen und sangen Chaka Khan's Hit 'I'm Every Woman'“ berichtet der Newsdienst „WWD“.

Ein solch stylishes Spektakel erregt selbst im Trubel der Pariser Fashion Week Aufsehen – und das will was heißen! Klar bei 100 fröhlich tanzenden Frauen sehen die meist etwas Spaß befreiten Topmodels eher alt aus.

Der dufte Flashmob an der Seine diente aber natürlich nicht der puren Belustigung von Schaulustigen – Frau von Fürstenberg wollte mit dem Frauen-Auflauf ihr erstes Parfum „Diane“ vorstellen.
Und die Aktion vom 05. Oktober war noch lange nicht die Letzte, wie die Designerin ankündigte: „Morgen geht’s nach Madrid, Montag nach Lissabon, Dienstag nach Warschau und Donnerstag nach Mailand!“

Ob sich Diane wohl für jede Stadt etwas Anderes einfallen lässt? Bei ihrem Riecher für gute Ideen bestimmt.

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!