Beauty

Die 50-Steps-Make-up-Routine von Kim Kardashian kostet über 1200 Dollar!

Von Susan am Freitag, 14. August 2015 um 16:59 Uhr
Über 1200 Dollar kostet es - allein an Produkten - so auszusehen wie Kim Kardashian. Puh... Wir haben jetzt erfahren, wie aufwendig die Make-Up-Routine wirklich ist und welche Produkte gebraucht werden.

Man wacht morgens nicht einfach mal so als Kim Kardashian auf. Um so perfekt geschminkt auszusehen ist harte Arbeit nötig. Viel harte Arbeit!

Arabelle Sicardi von Racked war jetzt bei einer Kim Kardashian Make-up-Schulung dabei (ja so etwas gibt es und ja Menschen zahlen viel Geld dafür). Dank ihr wissen wir jetzt, welche Produkte man für den optimalen Kim Kardashian Contouring Look braucht.

Wir finden es schon anstrengend genug die Liste mit den einzelnen Steps zu lesen... Morgens ist das höchste der Gefühle schliesslich das Serum vor der BB Cream. Aber wir sehen damit eben auch nicht tagtäglich aus wie Kim Kardashian.

Der Kardashian-Look benötigt nämlich vierzig (!) verschiedene Cremes, Puder, Rouges, und Gels, die in fünfzig Schritten aufgetragen werden. Kostenpunkt allein für die Produkte: 1200 Dollar - wenn dann noch die Beauty-Tools dazu kommen, ist man locker bei 1700 Dollar. Wow! 

Hier die ersten 10 Steps:

1. Das Gesicht mit einem Reinigungstuch säubern.

2. Eincremen - mit dem Kiehl's Ultra Facial Moisturizer.

3. Augenbrauen mit Anastasia Beverly Hills #14 bürsten.

4. Als nächstes Cream Foundation, am besten Giorgio Armani #7 und #9 gemischt. Alternativ auch die Bobbi Brown Stick Foundation. Dafür einen It Cosmetics Double Ended Pinsel benutzen oder für ein stärkeres Ergebnis Trish McEvoy.

5. Alles mit einem Schwamm verblenden. Bei Kim muss das immer von unten nach oben passieren, weil sie Angst vor Falten hat.

6. Jetzt das POREfessional Agent Zero Shine Powder unter die Augen geben, wo später der Concealer hinkommt.

7. MAC Lip Balm auftragen. 

8. MAC Powder Buff benutzen, wenn man die Augen schminkt.

9. Anastasia Brow Wiz in Medium Brown an den äußeren Brauen auftragen.

10. Die Anastasia Brow Pro Palette benutzen um den Rest der Augenbrauen zu schminken.

Wie's weiter geht? Können Sie hier lesen!

Themen