Beauty

Pediküre: Diese Creme sorgt für geschmeidige Füße über Nacht

Von Silky am Montag, 4. Mai 2020 um 10:39 Uhr

Wir wollen nicht nur weiche Hände, sondern auch seidige Füße. Damit wir uns zuhause diesen Wunsch ganz einfach erfüllen können, haben wir die perfekte Creme dafür gefunden…

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise desinfizieren wir unsere Hände öfter denn je. Auch die Anzahl des Händewaschens hat sich um einiges vermehrt. Während wir mit diesen Taten einen kleinen Beitrag zur Hilfe unserer Gesellschaft leisten, merken wir, dass unsere Pfoten derzeit viel sensibler und trockener geworden sind. Zum Glück sind rissige Hände für uns mittlerweile kein Problem mehr, denn wir haben bereits die perfekte Handcreme gefunden, die unsere Handfläche, Finger und Knöchel intensiv Feuchtigkeit spendet. Somit wäre das schon mal geklärt. Trotzdem können wir die Tatsache nicht ignorieren, dass auch unsere Füße dieselbe Liebe und Aufmerksamkeit bekommen sollten. Immerhin kommt der Sommer immer näher und somit auch die Saison der stylischen Sandalen und offenen Schuhen. Natürlich wollen wir in diesen mit seidigen und gepflegten Füßen punkten. In welche Creme jetzt jeder für die perfekte Pediküre investieren sollte, verraten wir jetzt.

Das ist die beste Fußcreme für eine weiche Haut

Gepflegte Füße sind genauso wichtig, wie saubere Hände. Natürlich sollten wir diese rundum das Jahr pflegen und reinigen. Aber gerade im Sommer wollen wir, dass unsere Füßchen besonders gut aussehen. Immerhin wollen unsere neuen Sandalen keine trockenen oder rissigen Bewohner haben. Neben Nägel kürzen, pfeilen und lackieren, ist natürlich auch die sanfte Haut ein wichtiger Faktor, wenn es um eine gute Pediküre geht. Gerade jetzt, wo wir die meiste Zeit zuhause verbringen, können wir die Gelegenheit nutzen und uns so einem Treatment widmen. Unsere Schuhe zum Ausgehen tragen wir zurzeit eh viel seltener und lassen es unseren Füßen in Socken oder Hausschuhen gemütlich gehen. Der perfekte Zeitpunkt, um eine Fußcreme einwirken zu lassen und sich von Hornhaut und krustigen Partien zu trennen. Wir waren natürlich bereits auf der Suche für dich und haben das ultimative Produkt ausfindig machen können. Dabei handelt es sich um die "Anti Hornhaut Intensiv Creme" von Hansaplast, die du für ca. 11 Euro shoppen kannst.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Bohonomad_ukraine (@bohonomad_ukraine) am

Die Creme, die übrigens ein Testsieger ist, wurde speziell für Füße entwickelt, die zu Hornhaut neigen. Die intensive Fußpflege überzeugt mit seinem Anteil von Urea und Aquaporin-Technologie, die beides hornhautreduzierend wirken und die Haut gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgen. Schon nach vier Tagen soll das Wundermittel einen Unterschied bemerkbar machen. Für ein effektives und sichtbares Ergebnis soll die Creme zweimal täglich auf die trockenen Stellen am Fuß aufgetragen werden. Wir empfehlen bei der zweiten Anwendung das Einmassieren vor dem Schlafengehen, sodass man am nächsten Morgen mit seidigen Füßen aufwacht. Am besten ziehst du davor noch dünne Socken an, damit die Creme über Nacht noch besser einziehen kann. Übrigens haben wir auch schon einen Blick in die Rezensionen auf Amazon geworfen und sind auf Folgendes gestoßen: "Die Haut fühlt sich weich und geschmeidig an und Hornhautschwielen sind bei regelmäßiger Anwendung kaum bis gar nicht mehr feststellbar."

Hier findest du noch mehr Beauty-News:

Hautpflege: Dieses Peeling unter 7 Euro schenkt dir einen reinen Teint

Frauen ab 40: Diese Fehler sollten sie unbedingt bei der Haarpflege vermeiden

Themen
Fußcreme,