Beauty

DIESE Haarfarbe trägt gerade ganz Hollywood

Von Judith am Freitag, 19. April 2019 um 15:47 Uhr

Es gibt wohl keine Trendhaarfarbe, die so viele Hollywood-Stars tragen wie diese. Wie ihr den coolen Farbton stylen könnt, verraten wir euch hier...

"Pink hair, don't care" – so könnte das derzeitige Motto in Hollywood lauten. Zumindest, wenn man sich die Köpfe, oder vielmehr Haarpracht, der Hollywood-Beauties anschaut. Denn die tauchen ihre Haare zur Zeit am liebsten in eine DER Trendhaarfarben des Jahres: Pink! Und beweisen uns gleichzeitig, dass pinke Haare nicht gleich wie Barbie aussehen müssen, sondern richtig cool sein können. Egal ob sanftes Rosa, Pastell oder leuchtendes Pink – der Kreativität und Vielseitigkeit ist bei dieser Haarfarbe jedenfalls keine Grenzen gesetzt. Wie ihr die coole Nuance stylen könnt, zeigen wir euch hier...

Trendhaarfarbe Pink: So stylen die Stars den Look

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ashley Tisdale (@ashleytisdale) am

1. Pinke Spitzen

Wer in Sachen pinke Haare noch Neuling ist, der fängt am besten mit einem einfachen und reduzierterem Look an, wie Model Elsa Hosk zum Beispiel. Sie trägt ihre blonden Haare schulterlang wobei die Enden ab der Höhe der Ohren in sanftes Pink getaucht sind. Haarkreiden oder Tönungen sind für diesen Look ideal, da sie einfach zu handhaben sind und ein temporäres Ergebnis erzielen. 

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von elsa hosk (@hoskelsa) am

 

2. Pastellrosa

Wenn du dir schon ein bisschen mehr Pink in deinen Haaren wünschst, aber nicht unbedingt full-on Knallpink gehen willst, dann ist die Variante wie sie Khloé Kardashian trägt perfekt. Denn obwohl ihre gesamten Haar in ein sanftes Rosa getaucht sind, wirkt der Look nicht so bunt knallig. Der Pastellton sieht vor allem jetzt im Frühling, wenn auch die Blüten anfangen in den schönsten Pudertönen zu blühen, wirklich cool aus. 

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Khloé (@khloekardashian) am

 

3. Knallpink

Maisie Williams und Behati Prinsloo gehen in Sachen pinke Haare sogar noch einen Schritt weiter und zeigen sich in knallig, leuchtendem Pink. Besonders cool wirkt der Look bei der "Game of Thrones"-Darstellerin auch dank des Micro-Ponys. Und selbst ein etwas größerer Ansatz lässt den Look nicht ungepflegt wirken, sondern verpasst dem ganzen eher noch eine Extraportion Coolness und jede Menge Punk-Flair. 

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Maisie Williams (@maisie_williams) am

 

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Behati Prinsloo Levine (@behatiprinsloo) am

 

Weitere Beauty-News und Trends gibt es hier:

Amazon: Diese Beauty-Produkte sind echte Bestseller

Trockenshampoo: Die 7 besten Produkte für eure Haare – ganz ohne Waschen!