Beauty

Diese Nagelform passt zu deinem Style!

Von Yvonne am Mittwoch, 21. März 2018 um 17:58 Uhr

In Sachen Nageldesign zeigen wir dir, welche Form am besten zu deinem individuellen Typ passt, damit du bis in die Fingerspitzen perfekt gestylt bist.

Mit deinen Nägeln setzt du gerne mit den unterschiedlichsten Lackfarben besondere Statements? Hierbei solltest du beim Styling auch die Form deiner Nails nicht vergessen, denn egal ob lang oder kurz, die jeweilige Rundung deiner Nägel kann deinen Händen einen völlig anderen Look verpassen. Das Beste: Genauso wie du deinen Style mit ständig wechselnden Outfits ändern kannst, lässt sich die Nagelform auch immer wieder neu kreieren. Fragt sich nur: Welcher Look ist dein Favorit?🤔💅🏼

 

1. Ballerina

Ultra feminin und stylisch wirken Nägel im Ballerina-Design, bei denen die Seiten abgerundet und die Spitzen eckig abgefeilt werden. Von der Form der Tanzschuhe haben diese Art der Nails ihren Namen. Schlichte Töne mit einem zarten Verlauf zur weißen Spitze wirken auf den Nägeln sehr elegant. Da der Look an sich schon sehr extravagant ist, passt diese Form gut zu City-Looks mit Jeans und lässigem Oversize-Pulli.

2. Eckig

Kurze Nägel mit eckigen, abgerundeten Enden wirken immer sehr gepflegt. Hier kannst du dich mit verschiedenen Nagellack-Shades austoben, denn mit der zurückhaltenden Nagelform wirken auch knallige Töne niemals too much. Wenn du in deiner Freizeit auch auf sportliche Looks mit Hoodie und Sneakers abfährst, wirst du diesen Nagelstyle lieben.

3. Mandelförmig

Beim mandelförmigen Nageldesign werden die Seiten abgerundet und die längere Spitze zu einem zulaufenden Bogen gefeilt. Dieser Style wirkt besonders elegant und passt zu femininen Looks, wie angesagten Blümchenkleidern oder romantischen Pieces mit Volants. Noch edler wird's mit nudefarbenen Lacken in Pastell oder Cremeweiß, aber auch der klassische Rotton passt perfekt zu diesem Style. Kein Wunder, dass dieser Look bei vielen Ladies besonders beliebt ist.

4. Stiletto

Genauso wie der Stiletto-Absatz an unseren liebsten High Heels, ist auch bei der spitz zulaufenden Nagelform das Motto: Vor allem Ladies mit extravaganten oder rockigen Styles lieben diesen Look, denn er macht deine Hände zu einem scharfen Hingucker. Besonders mutige Ladies tragen Stiletto-Nails mit unterschiedlichen Nageldesigns auf den Fingern.

5. Oval

Die ovale Variante ist ein Mix aus eckig und mandelförmig: Hierbei werden die Seiten lediglich zu einem leichten Bogen abgerundet. Ob kurz oder länger getragen, passt dieses Nageldesign gut zu reduzierten und zurückhaltenden Outfits, wie beispielsweise zum kleinen Schwarzen oder grafischen Prints in Black & White.

Lass dich von einer Dosis GRAZIA inspirieren und folge uns für die neuesten Fashion-, Beauty- und Lifestyle-Trends auf Pinterest!