Beauty

Dita von Teese kreiert eigenes Parfum

Von GRAZIA am Dienstag, 22. Februar 2011 um 12:02 Uhr

Immer der Nase nach: Die Burlesque-Schönheit Dita von Teese will auch wie andere Stars ihren eigenen Duft haben. Bisher wurde sie bei der Umsetzung zwar von großen Kosmetikkonzernen abgelehnt – doch Dita gibt nicht auf!

Schon seit einiger Zeit träumt Dita Von Teese davon, endlich ein eigenes Parfüm auf den Markt zu bringen. Doch die Ex von Marilyn Manson hatte lange Schwierigkeiten, in der Kosmetikbranche einen Partner zu finden. Enttäuscht verkündete sie erst im Dezember: "Ich würde unheimlich gern meinen eigenen Duft haben. Ich möchte nicht wie jede andere riechen. Doch ich muss mich jetzt mit kleineren Firmen zusammensetzen, denn größere wie Coty haben abgelehnt. Sie haben mir gesagt 'Tja, nicht jeder kennt deinen Namen.'"

Eine Schlappe, die sie jedoch nicht auf sich sitzen lassen wollte. Nach einem kurzen, beleidigten Naserümpfen traf sie sich jetzt mit französischen Parfümeuren. Und die scheinen den richtigen Riecher zu haben! Vor wenigen Tagen twitterte Dita ihre ganz konkrete Duftidee: “Kein Obst, kein Vanille, keine Süßigkeiten. Ich will samtige Sinnlichkeit mit einem Schuss Vulgarität. Mit meinem Duft will ich Leidenschaft schüren, intensive Liebe, Lust und Unlust, Angst und nicht nur Akzeptanz."

Uiii, bei der Beschreibung von Ditas Parfum wird uns ja schon ein wenig schwindelig – aber wir haben jedenfalls schon mal die Witterung aufgenommen und sind gespannt!