Beauty

Endless Summer Glow - So bewahren wir uns den Sommer auf der Haut

Von AnastasiaS am Samstag, 6. September 2014 um 18:10 Uhr
Die schlechte Nachricht zuerst: Sommerbräune kann man nicht wirklich verlängern, da Hautzellen nur 28 Tage leben. Doch nun die gute: GRAZIA hat die besten Tipps, wie man noch Wochen nach dem Urlaub so aussieht, als wäre man gerade erst aus Saint-Tropez gekommen.

1. Peelen

Sie machen um Peelings einen großen Bogen, damit die Sommerbräune nicht sofort verschwindet? Falsch gedacht, denn damit rubbeln Sie nicht Ihre Bräune weg, sondern nur die abgestorbenen Hautschüppchen, die die Haut stumpf aussehen lassen! Für den Summer-Glow: Erhöhen Sie Ihren Peel-good-Faktor, und verpassen Sie sich einmal pro Woche eine sanfte Abreibung (zum Beispiel mit dem „Himalaya Scrub“ von Ri- tuals, 450 ml ca. 19 Euro).

2. Cremen 

Jetzt ist Zeit für ein Creme-Upgrade! Wechseln Sie von leichter Lotion zu reichhaltiger Body-Butter. Und zu einer Pflege mit Vitamin E. Die heilt sonnengestresste Haut und sorgt dafür, dass Feuchtigkeit besser gespeichert werden kann. Je mehr Wasser die Hautzellen binden, desto gleichmäßiger wirkt die Bräune (we like: „Wild Ar- gan Oil Body Butter“ von The Body Shop, 200 ml ca. 16 Euro).

3. Pinseln

Ja, auch beim Letzten sollte doch mittlerweile angekommen sein, dass man mit Bronzer die Sommerbräune einfach aufpinseln kann. Aber Achtung! Nicht nur auf die höchsten Punkte im Gesicht wie Wangenknochen, Stirn und Nase auftragen, sondern auch auf die Augenlider. Nur so sieht’s wirklich gleichmäßig gebräunt aus. Auch Ohren und Hals leicht abpinseln, um helle Übergänge zu vermeiden.

4. Sprühen

Life’s a beach? Retten Sie Ihre lässigen Beach-Waves in den Alltag. Und zwar genau so: In einer Sprühflasche 2 TL Meersalz, 2 EL Conditioner, 1 Klecks Pomade und 1 TL Kokos- öl mit 250 ml heißem Wasser vermischen, kräftig schütteln und dann abküh-len lassen. Anschließend die Haare damit besprühen und kräftig durchkneten. Noch echter wirkt’s mit dem Pasta-Trick: mit Salz-spray besprühte Haarsträhnen um eine Gabel drehen wie Spaghetti (funktioniert wirklich!), feststecken und mit einem Diffuseraufsatz trocken föhnen.

Themen
Sommer Bräune,
cremen,
pinseln,
sprühen