Beauty

So viele Kalorien isst Victoria's Secret Engel Taylor Hill wirklich

Von Martyna am Dienstag, 17. Januar 2017 um 09:10 Uhr

Von wegen Topmodels ernähren sich nur von in Orangensaft getränkten Wattebällen! Das Victoria's Secret Model Taylor Hill hat nun verraten, dass sie vor der Schau 3000 Kalorien zu sich nimmt. 

Model sein ist kein leichter Job. Man muss immer in Topform sein und seinen Körper trainieren. Gerade in den letzten Jahren konnten wir eine Bewegung beobachten, die auf Muskeln, statt auf Knochen setzt: "Stark ist das neue sexy." Eine, die ganz genau weiß, was es bedeutet seinem Körper Gutes zu tun ist das neueste Gesicht der Kosmetikmarke Lancome, Taylor Hill. Neben ihrem Beauty-Gesicht hat die Amerikanerin nämlich auch einen echt starken Body.

Wie sie nun dem Time Magazine gegenüber verriet, kann man so eine Figur nur mit der richtigen Kalorienzufuhr und viel Bewegung halten. Und das sind bei dem "Model of the Year 2015" stolze 3000 Kilokalorien am Tag! Wer jetzt aber an einen ausführlichen Trip zu McDonalds mit anschließendem Eiscreme-aus-dem-Eimer-löffeln denkt, hat weit gefehlt. Natürlich ernährt sich Taylor ausgewogen und nimmt gute Kalorien zu sich, die sie dann beim Training in schön definierte Muskeln umwandelt. 

"Ich esse 3000 Kalorien vor der Victoria's Secret Fashion Show"

 

Get at me shine @michaelstephenshank

Ein von Taylor Hill (@taylor_hill) gepostetes Foto am

 

Seit Jahren halten sich Gerüchte, dass den Models vor der großen Modenschau geraten wird Tage vorher nicht zu essen und sogar 24 Stunden vorher keine Flüssigkeit mehr zu sich zu nehmen (wie Kollegin Adriana Lima zugegeben hat) um möglichst dünn zu erscheinen. Gegenüber der Times sagte Taylor Hill nun, dass sie "sterben würde" wenn sie vor der Show nichts essen würde und vergleicht den Körper ihrer Kolleginnen mit den von Olympia-Sportlerinnen. "Wir sind stark!"

 

MerkenMerken