Beauty

Fake Lashes

Von GRAZIA am Mittwoch, 3. März 2010 um 17:10 Uhr

Klimper, Klimper. Einmal so richtig lange Wimpern haben oder mit ausgefallenen Federkreationen für Aufsehen sorgen. Diese Träume erfüllen uns nun die neuen Fake Lashes. Und keine Angst vor den falschen Tatsachen. Einfach aufkleben, stylen, fertig!

Agyness Deyn und Lady Gaga machen uns denn neuen Trend schon seit Wochen vor.

Falsche Wimpern sorgen einfach für den perfekten Augenaufschlag. Aber wie bringt man Fake Lashes korrekt an?

Mit unseren Profi-Tricks ist das Aufkleben ein echtes Kinderspiel:

★ Bringen Sie Ihre eigenen Wimpern zuerst mit einer Wimpernzange in Form

★ Ziehen Sie die falschen Wimpern vorsichtig (!) aus der Verpackung

★ Tragen Sie den Kleber auf. Tipp: Antrocknen lassen, dann hält es später besser!

★ Legen Sie den Kopf nach hinten und setzen Sie die Wimpern von innen nach außen direkt am eigenen Wimpernkranz an. Ganz fest drücken!

★ Den Kleberand später mit ein wenig Lidschatten und Liquid Eyeliner verdecken

Shopping-Tipp:

Schwarze XXL-Federwimpern von Artdeco, ca. 10 €

XXL-Volumen-Wimpern von Mac, ca. 13 €