Beauty

Ferragamo: neue Duftkollektion

Von GRAZIA am Donnerstag, 26. September 2013 um 12:57 Uhr

Im Herzen der apuanischen Alpen stellte das Label Salvatore Ferragamo vier neue Düfte der "Tuscan Soul Quintessentail Collection“ vor. Grazia war für Sie mit dabei.

Die traumhafte Location mit Blick auf die imposanten weißen Felsen wurde nicht zufällig ausgewählt. Dort, wo schon Michelangelo den Marmor für seine späteren Meisterstücke bezog, präsentierte Salvatore Ferragamo die neue Duft-Kollektion "Tuscan Soul Quintessentail Collection“.

Nach einer Begrüßung von Ferruccio Ferragamo und Giovanna Gentile Ferragamo, wurden die Gäste auf eine Reise der Sinne mitgenommen. Eine beeindrucke 3D-Show, die auf die weißen Felsen projiziert wurde, feierte die Tradition und Schönheit der Toskana. Währenddessen wurden die vier Düfte "Bianco di Carrara“, "Vendemmia“, "Viola Essenziale“ und "Convivio“ vorgestellt. Jeder Duft steht dabei in seiner Weise für die Seele der Toskana und soll das kulturelle und natürliche Erbe der Region repräsentieren.

Wir haben die Düfte für Sie ausprobiert und konnten dabei einen Mix aus warmen Blumendüften und fruchtig frischen Duftnoten erschnuppern. "Bianco die Carrara" ist ein eleganter Duft, angelehnt an den kostbaren Marmor der Region. "Vendemmia" ist ein warmer Duft, der die Kunst der Weinlese vermitteln soll. "Viola Essenziale" riecht blumig nach Iris und "Convivio" ist ein würzig-frischer Zitronenduft. Kreiert wurden die Düfte von Fabrice Pellegrin, Lucas Sieuzac und Sonia Constant.

Wer neugierig geworden ist, erhält die Düfte ab November 2013 in den Läden (75 ml ca. 150 Euro)