Beauty

Flash Tattoos! Jetzt beginnt die Bunte-Haut-Zeit

Von Susan am Donnerstag, 30. April 2015 um 14:45 Uhr
Wir sagen nur: Love, Peace und Klebe-Tattoos. Denn alle, wirklich alle werden bei den kommenden Festivals Metallic-Flash-Sticker im Hippie-Style tragen.

Epizentrum des neuen Bunte-Haut-Bebens war das Coachella-Festival! Noch nie sah man so viele farbenfrohe Handgelenke, Schulterblätter, Gesichter, Nacken, Arme – so gut wie jede sichtbare Körperstelle der It-Girls war mit schrillen Abziehbildern beklebt.

Sie wollen auch? Damit die Fake-Tattoos (z.B. von Illia) länger als vier bis sechs Tage halten, in der Zeit am besten kein Peeling machen oder Körperöle benutzen. Auch Sonnencreme kann die Haltbarkeit verringern.

Aaaaber: Darauf sollten Sie auf keinen Fall verzichten, denn Neon auf hummerrotem Grund wäre dann doch zu viel Farbe auf einmal.

Für alle, die es nicht ganz so bunt treiben wollen: Gold und Silber geht auch immer noch (z.B. von ANAÏMON)! 

Text: Britta Kröpke