Beauty

So sollten Frauen ab 40 Rouge auftragen, um jünger zu wirken

Von Jenny am Donnerstag, 19. November 2020 um 09:35 Uhr

Um uns jünger zu schummeln, bedienen wir uns zahlreicher Tricks. Einer davon beinhaltet das richtige Auftragen von Rouge und wie dies im Nu verjüngt, verraten wir jetzt.

Unser täglicher Look gibt uns unendliche Möglichkeiten, unsere Vorzüge zu betonen, kleine Makel zu kaschieren und uns sogar um einige Jahre jünger zu schummeln. Gerade mit verschiedenen Make-Up Produkten lassen sich Zeichen der Hautalterung dabei kaschieren und so haben wir bereits nach einem Concealer Ausschau gehalten, der einen wachen Blick beschert und herausgefunden, welche Foundation verjüngt. Für einen strahlend jugendlichen Teint sollten wir aber auch auf ein weiteres Make-up-Produkt nicht verzichten: nämlich Rouge! Wieso die Farbe auf den Wangen gerade für Frauen ab 40 so wichtig ist und welchen Trick es zu beachten gilt, um die Zeichen der Zeit zurückzudrehen, erfahrt ihr jetzt.

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren:

Tragen Frauen ab 40 Rouge SO auf, wirken sie sofort jünger

Unsere liebsten Kosmetikprodukte und ihre Wirkung, die wir mit ihnen erzielen, bringen uns immer wieder zu Staunen. Denn schon mit wenigen Handgriffen können uns diese wacher, frischer und auch jünger in Erscheinung treten lassen. Besonders simple gelingt dieses Vorhaben mit einem solchen Produkt, welches fast jede Frau ohnehin schon in ihrem Repertoire vorzuweisen hat. Die Rede ist von einem Rouge, welches die Gesichtskonturen definiert und die Wangen anheben kann und somit einen sofortigen Anti-Aging-Effekt mit sich bringt. Dabei sollte allerdings beachtet werden, dass ihr die Farbe nicht etwa punktuell auf die Bäckchen auftragt, sondern das Produkt auf die höchste Stelle eurer Wangenknochen gebt und diese schließlich bis zum Haaransatz ausblendet.

© Getty Images

Diese Farbtöne verstärken den Anti-Aging-Effekt

Natürlich ist aber nicht nur die richtige Stelle wichtig, um sich mit einem Make-up-Produkt wie dem Rouge jünger zu schummeln, sondern auch der Farbton. Frauen in den 40ern sollten dabei vor allem auf warme Rosétöne setzen, da diese den Teint besonders frisch aussehen lassen und wirken, als seien die Wangen nur leicht errötet. Hier empfiehlt sich beispielsweise das seidige Puder-Rouge von L'Oréal Paris Age Perfect, welches mit der Haut verschmilzt und besonders natürlich erscheint. Für ca. 9 Euro bekommt ihr das Must-have auf Amazon. Darf es zusätzlich noch ein leichter Schimmer sein, setzt ihr einfach auf den Blush Luminous Rose, der ebenfalls von dem französischen Kosmetikbrand stammt und ein ebenmäßiges, leuchtendes Ergebnis erzielt. Auch dieses Produkt ergattert ihr auf Amazon für 9 Euro. 😍

Hier findet ihr weitere Beauty-News:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen