Beauty

Frisuren-Trend: Diesen Schnitt lassen sich gerade alle Frauen mit dickem Haar beim Friseur schneiden

Von Martyna am Donnerstag, 23. Juli 2020 um 18:24 Uhr

Seit wir unserem Friseur endlich wieder einen Besuch abstatten dürfen, träumen wir davon, mit einem frischen Haarschnitt in den Sommer starten zu können. Doch bevor wir das wagen, haben wir einmal recherchiert, welche Frisur sich aktuell bei Frauen mit einer dicken Mähne großer Beliebtheit erfreut.

Von einer von Natur aus voluminösen Mähne können manche Frauen nur träumen, doch zu dickes Haar ist auch kein Segen. Während Frauen mit feinen Strähnen oft mithilfe von speziellen Shampoos und Kapseln mit Biotin versuchen, ihren Schopf ein wenig fülliger zu bekommen, versucht die andere Fraktion einen Trick zu finden, mit dem ihre Frisur ein wenig lässiger fällt und nicht so kastig wirkt. Da hilft meistens kein Produkt aus der Drogerie, denn die Regale dort wimmeln nur so vor Shampoos, Masken, Sprays und anderen Styling-Treatments, die speziell für dünnes Haar entwickelt wurden und somit noch mehr Volumen, Fülle und Gewicht auf den Kopf zaubern. Deswegen müssen alle Ladies, die sich eine luftig-leichte Mähne wünschen (und das tun jetzt im Sommer viele!) meist dem Friseur ihres Vertrauens einen Besuch abstatten und sich eine neue Frisur verpassen lassen, die besser zu ihrem dicken Haar passt. Dabei wollen wir euch natürlich gern unterstützen und haben deswegen unter alle aktuellen Trend-Haarschnitte recherchiert, die sich sämtliche Frauen mit einer dicken Mähne schneiden lassen .💁🏼

Diesen Frisuren-Trend lieben alle Frauen mit dickem Haar

Frauen mit dickem Haar werden oft für ihr Volumen, die Masse an einzelnen Strähnen und die Widerstandsfähigkeit ihres Schopfes beneidet. Und auch, wenn es durchaus stimmt, dass dickes Haar weniger anfällig für Haarbruch und andere strukturelle Schänden durch Hitzetools wie das Glätteisen, Lockenstäbe und Co. sind, heißt das noch lange nicht, dass ein voller Schopf keinerlei Probleme mit sich bringt. Glücklicherweise kann der Friseur da Abhilfe schaffen und einen Schnitt wählen, der die Locken (ja, dickes Haar lockt sich wegen seiner ovaleren Form schneller, als feine Strähnen), ein wenig ausdünnt. Egal bei welcher Haarlänge empfehlen Experten bei zu borstigen Follikeln meist einen stufigen Haarschnitt, denn dieser verleiht eine gewisse Leichtigkeit und sorgt für mehr Dynamik in der Mähne. Und das Beste daran ist, dass Stufen sowohl mit kurzem, sowie mit langen Haaren funktionieren: So schmeichelt der Trend-Schnitt einem Long Bob genauso, wie einem schulterlangen Style, mit oder ohne Pony. Wobei wir hier anmerken müssen, dass Bangs bei zu dicken Haaren auch keine gute Idee sind, weil sie unschön fallen können, statt das Gesicht zu umschmeicheln. 

Dickes Haar: Dieser Schnitt bringt Schwung und Leichtigkeit in deine Frisur

© Getty Images 

Der Stufenschnitt steht nicht zuletzt seit Jennifer Anistons ikonischer Rolle als Rachel super hoch im Kurs, der Cut hat sich mittlerweile zu einem zeitlosen Trendhaarschnitt entwickelt. Kein Wunder, denn er sieht sehr feminin aus und schmeichelt nahezu jeder Gesichtsform. Außerdem sind dem Styling überhaupt keine Grenzen gesetzt, da damit sowohl weiche Locken also auch super sleeke Styles oder lässige Beach-Waves einfach super funktionieren. Zudem macht das Haar fast von alleine den Anschein, als hätte man sich teuer Highlights setzen lassen oder die Balayage-Färbetechnik ausprobiert. Dabei ist das nur eine Illusion, denn durch die unterschiedlichen Stufen reflektieren manche Stellen das Licht stärker, als andere. Wer diesen Effekt Zuhause noch ein wenig verstärken möchte, kann das aber auch ganz einfach tun, und zwar mithilfe eines Ombre-Sets, wie diesem hier von Schwarzkopf, das wir als Dreierpack für ca. 17 Euro bei Amazon gefunden haben. Das aus Bleichmittel bestehende Produkt ist für (fast) alle Farben geeignet. Ein kleiner Extravorteil: Durch das Bleaching werden die einzelnen Strähnen ebenfalls ein kleines Bisschen feiner, denn durch die chemische Reaktion werden dem Haar Pigmente entzogen, was sie wiederum dünner macht. 

Das könnte euch ebenfalls interessieren: 

Haarpflege: Dieses Shampoo aus der Drogerie schützt blonde Strähnen im Sommer

Frisuren-Trend: Diesen Schnitt lassen sich gerade alle Frauen mit dünnem Haar beim Friseur schneiden