Frisuren-Trends 2022: Jeder will die neue Ponyfrisur von Kendall Jenner

Frisuren-Trends 2022: Jeder will die neue Ponyfrisur von Kendall Jenner

Kendall Jenner überrascht mit einem neuen Haarschnitt: Das Supermodell trägt jetzt angesagte Curtain Bangs und sorgt damit für Begeisterung.

Kendall Jenner gilt mit ihrem guten Geschmack und ihrem Gefühl für Modetrends als echtes Stilvorbild. Immer wieder landet das Supermodel mit ihren Looks echte Volltreffer und sorgt für jede Menge Inspiration. Erst kürzlich brachte uns die 26-Jährige mit einem kompletten Look aus Jeans, T-Shirt und lässigem Pullunder zum Schwärmen und überzeugte ein anderes Mal mit einem klassischen Basics, dass sich vielseitig kombinieren lässt und dabei sogar erschwinglich ist. Nun hat der Reality-Star es wieder getan und mit einem neuen Style überrascht: Kendall trägt Curtain Bangs und spätestens jetzt wollen wir uns alle die angesagte Ponyfrisur schneiden lassen.

Kendall Jenner trägt jetzt Curtain Bangs

Kendall Jenner wechselt zwar immer wieder den Look ihres Make-ups und wagt sich an gewagte Mode, doch ihre Frisur änder sie (auper bei Modeljobs) nur selten. Nun war es jedoch so weit und in der Instagram-Story der Beauty zeigte sie sich mit einem Pony. Wir kennen Kendall mit mittellangen, dunkelbraunen Haaren, die jetzt ein modernes Upgrade bekommen haben – Curtain Bangs, welche an die 70er erinnern, liegen aktuell ohnehin voll im Trend und schmeicheln so gut wie jeder Gesichtsform. In der Story schrieb das Model: "bangzzz" und deutete jedoch ihre Unsicherheit an, indem sie hinzufügte: "idk". Auf einer weiteren Story ist ihr Pony dann allerdings richtig gestylt und die 26-Jährige scheint sich doch noch sehr wohlzufühlen. Wir sind schließlich nicht die Einzigen, die nach einem Besuch beim Friseur erst einmal Zweifeln, ob der neue Look gefällt. Fest steht jedoch: Wir sind definitiv hin und weg von Kendalls neuem Haarschnitt!

Verwendete Quellen: Instagram

Lade weitere Inhalte ...