Anzeige
Beauty

Get the SoHo Natural Nude Chic Look!

Von GRAZIA am Dienstag, 30. September 2014 um 09:23 Uhr
Besonders zum hippen, aber dennoch coolen Outfit mit edlem Understatement passt das Natural Nude Make-up perfekt. Sie können es von morgens bis abends zu wirklich allen Styles tragen! Das Tolle: Ein ultranatürliches Make-up lässt seine Trägerin immer jünger wirken. Und so geht’s:
Zur Übersicht
STEP 1: Sie lieben moussig-leichte Texturen? Dann benutzen Sie für die Basis unbedingt „Dream Matte Mousse“ von Maybelline New York. Am besten mit den Fingern auf dem Gesicht verteilen. Extra-Tipp von Boris Entrup: Wenn Sie mit zwei verschiedenen Nuancen arbeiten, benutzen Sie die hellere in der Gesichtsmitte und die dunklere unter den Wangenknochen, um die Gesichtsform schön zu modellieren. Toll: Der hohe Pigmentanteil schenkt dem Teint ein luftig-zartes Finish, das dabei ganz natürlich matt wirkt. STEP 2: Augenringe und Augenschatten mit dem Concealer ausblenden. Den cremigen Concealer mit der lichtdurchlässigen Creme-Formel „Fit Me“ von Maybelline New York zuerst auf eventuell vorhandene dunklere Schatten tupfen und dann vorsichtig mit den Fingern verteilen. STEP 3: Der absolute Trend 2014: betonte Augenbrauen. Besonders einfach lassen sich diese mit der Augenbrauen-Mascara „Brow Drama“ von Maybelline New York auffüllen. Das Besondere: die präzise anwendbare Kugelbürste, die einen einfachen Auftrag in Sekunden garantiert. Wer keine Farbe möchte, sondern die Brauen nur formen will, verwendet die „Brow Drama“ in Transparent. Die Wimpern werden bei diesem Look übrigens nicht getuscht. Wenn Sie allerdings sehr helle Härchen haben oder sich ganz ohne Mascara „nackt“ fühlen, dann können Sie natürlich auch mit der Augenbrauen-Mascara die Wimpern zart tuschen. STEP 4: Rouge schenkt einen frischen Glow! „Expert Wear Blush“ in der Farbe „Rose 77“ von Maybelline New York auf den Wangenknochen verstreichen, auf dem höchsten Punkt den Ton intensivieren. Tipp: Wenn Sie frontal in den Spiegel schauen und lächeln, finden Sie die optimale Stelle sofort! STEP 5: Natürliche Nude-Töne geben ihrer Trägerin immer ein edles Understatement. Unter den sechs cremigen „Color Sensational Stripped Nudes“-Lippenstiften von Maybelline New York ist für jede Frau eine Farbe dabei. Bei unserem Model hat Maybelline New York Make-up Artist Boris Entrup den Farbton „Brazen 732“ benutzt. Das Tolle: Die Töne können Sie auch zwischendurch ohne Spiegel auftragen, da Nude-Töne kleine Patzer verzeihen. FINAL LOOK: Looking good! Wer kein Profi ist, könnte glatt denken, Sie seien ungeschminkt. Und genau so soll es sein. Fazit: Ein Look, der jedem Outfit beim Shoppen in SoHo ein elegant-natürliches Understatement schenkt.