Beauty

Glückwunsch! Der Pixie wird 50!

Von GRAZIA am Donnerstag, 20. Mai 2010 um 18:03 Uhr

Lange, lange ist es her und viele It-Girls haben ihn schon getragen: Den coolen Pixie! Jean Seberg, Mia Farrow und Twiggy machten den Charakter-Schnitt weltberühmt. Und auch nach 50 Jahren ist die Pixie-Frisur nur etwas für die Coolsten...

An den Inhalt von Jean-Luc Godards Film Außer Atem“ erinnert sich kaum jemand, an die wunderbare Jean Seberg mit Streifenshirt und Charakter-Cut so ziemlich alle.

Seit die knappe Frisur der Schauspielerin 1960 sogar Jean-Paul Belmondo gegen die Wand spielte, gilt der Pixie als unangepasst und mutig.

Eine der wenigen Frisuren, deren It-Faktor über alle fünf Jahrzehnte gleich blieb. Liegt vielleicht daran, dass die wenigsten sich trauen, ihre Haare so kurz schneiden zu lassen.

Tja, und in Zeiten von Extensions und Clip-Ons ist der Schnitt erst recht nur was für die Coolsten unter den Coolen!

Pixie“ heißt übersetzt übrigens Elfe oder Kobold.

Elfen finden wir toll, und die zweite Bedeutung vergessen wir einfach mal. Happy Birthday, Pixie!

Themen