Beauty

Großer Hype um neue Bands aus L.A.

Von Britta am Mittwoch, 6. Mai 2015 um 16:23 Uhr

… und damit meinen wir keine Musik-Band, sondern Haarbänder! Die sammeln wir jetzt an unserem Handgelenk wie Festivalbänder. #ArmCandyAlarm!

Glastonbury? Hurricane? Sziget? Nein, an unseren Unterarmen sammeln sich diesen Sommer keine Bentzels, sondern Haarbändchen – und zwar die bunten, stylishen Haargummis von Bands of L.A.! Die tragen wir wie eine ganze Batterie an unserem Handgelenk, ohne dass uns der Puls abgeschnürt wird.

Mit den tollen elastischen Haargummis gibt es nie wieder Dellen im Haar (wenn das bei unseren Oberschenkeln nur so einfach wäre!). Sie sind super soft im Haar und der absolute Gute-Laune-Booster. Und je nach Stimmung kann man „Love“, „Soul“, „Sex & Violins“ oder „Magic“ auf dem Kopf tragen.

Noch ein Pluspunkt: Die Bänder sind das beste Instant-Hairstyling, und wo wir bei Festivals sind, auch das beste Pick-me-up, wenn die Haare mal länger nicht gewaschen werden. Und vielleicht kommen Sie mit „Sex & Violins“ ja sogar in den Backstage-Bereich.

Schnell hier auf www.bands-of-la.com ein Festival-, äh, Haarbändchen (5er-Set ca. 20 €) kaufen und ausprobieren!