Beauty

Haare: Diese Trendfrisur werden im Frühling alle tragen

Von Jenny am Dienstag, 25. Februar 2020 um 11:09 Uhr

Der Frühling bringt nicht nur zauberhafte Mode-Trends, sondern auch neue Hairstyles mit sich, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Nach welchem Look bereits alle Frauen verrückt sind und welches innovative Tool dafür nötig ist, erfahrt ihr jetzt. 

Eine neue Saison steht bevor und mit ihr frühlingshafte Kleider, luftig-leichte Röcke und zauberhafte Schuhe, die uns bei langsam ansteigenden Temperaturen und blühenden Knospen stilvoll in Szene setzen. Zu all diesen modischen Items fehlt uns dann nur noch die passende Trendfrisur, mit der wir unseren Look abrunden und unseren Haaren eine stylische Optik verleihen können. Um schon jetzt zu wissen, auf welchen Style wir hierfür bald vertrauen können, haben wir uns umgeschaut und sind auf eine angesagte Frisur gestoßen, der schon jetzt sämtliche Influencer verfallen sind und die im Frühling garantiert jeder tragen wird. Die beste News nehmen wir schon einmal vorweg: Der beliebte Hairstyle kann nämlich mit jeder Länge frisiert werden und verlangt nicht danach, dass ihr euch von eurer Haarpracht trennt. Einzig und allein benötigt ihr ein innovatives Stylinggerät, das bereits die Herzen sämtlicher Trendsetter erobert hat.

Diese Trendfrisur tragen im Frühling alle

Während im Winter alle trendbewussten Frauen auf einen angesagten Bob setzten, der sich bei eisigem Wetter und dazugehörigen Schals und Rollkragenpullovern einfach als unheimlich praktisch erwiesen hat, lässt sich die Trendfrisur für den Frühling weniger an einer Haarlänge, als dem Styling unserer Mähne festmachen. Influencerin Leonie Hanne macht es auf der Fashion Week in Mailand bereits vor und verleiht ihrem Look mit der gewellten Haarpracht, die sofort Lust auf sonniges Wetter, blühende Knospen und blauen Himmel macht, einen frühlingshaften Touch. Dabei sind es nicht nur die Spitzen, die mit leichten Wellen versehen werden, sondern auch der Oberkopf, wodurch die Haare mehr Volumen erhalten und im Nu fülliger aussehen, als sie es tatsächlich sind. Wer sich fragt, wie eine solche Frisur gelingen könnte, dem stellen wir nun ein innovatives Haartool vor, welches in diesem Fall dem etablierten Lockenstab den Rang abläuft. Die Rede ist von einem Welleneisen, das sich bei Amazon schon als wahrer Bestseller entpuppt hat, und mit über 1.000 positiven Bewertungen und viereinhalb Sternen auftrumpft. Das Must-have von Imetec ist aktuell sogar um 42 Prozent reduziert und kostet uns jetzt nur ca. 35 Euro

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Leonie Hanne (@leoniehanne) am

So einfach stylt ihr die Trendfrisur für den Frühling

Um den frühlingshaften Haartrend von Leonie Hanne nachzustylen, braucht man im Übrigen kein Profi zu sein, denn die Anwendung des neuartigen Stylingtools ist dank seiner innovativen Handhabung kinderleicht. Teilt euch zunächst einzelne Partien ab und verweilt für ein perfektes Ergebnis mit dem Welleneisen schließlich wenige Sekunden auf der jeweiligen Strähne. Für unterschiedliche Stylingergebnisse könnt ihr sogar zwischen zwei verschiedenen Aufsätzen wählen und euch für eine große Variante entscheiden, die natürlich leichte Wellen entstehen lässt, oder den kleineren Aufsatz verwenden, der definierte Wellen und einen glamourösen Look hervorbringt. Über strapazierte und geschädigte Strähnen braucht ihr euch im Übrigen keine Gedanken zu machen, denn das Welleneisen von Imetec verfügt über ein Thermo Control System, mit dem die Temperatur automatisch geregelt wird. Zudem kann zu einem speziellen Hitzeschutz gegriffen werden, der das Haar umhüllt und ihm Feuchtigkeit schenkt. Wir empfehlen das Spray von Simply Beautiful mit köstlichem Kokosnussduft, welches ihr bereits für ca. 17 Euro ergattern könnt. Et voilà – die angesagte Trendfrisur für den Frühling ist im Nu kreiert. 💕

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren:

Handcreme: Dieses Anti-Aging-Produkt beschert dir glatte und geschmeidige Hände

Lockiges Haar: Dieses Shampoo ist ein echtes Wundermittel für eine wellige Mähne