Beauty

Haarfarben-Trends 2018: Das sind angesagtesten Töne im Herbst

Von Inga am Mittwoch, 8. August 2018 um 14:06 Uhr

Der Herbst rückt immer näher und damit ihr für euren nächsten Friseurbesuch bestens vorbereitet seid, verraten wir euch schon jetzt, welche Haartönungen in der neuen Saison unsere Köpfe schmücken werden.  

Gerade wenn der goldene Herbst beginnt und die kühle Jahreszeit anbricht, brauchen wir Ladies gerne mal eine Typveränderung. Und die funktioniert wohl am leichtesten mit einer brandneuen Haarfarbe. Nachdem wir euch bereits verraten haben, welche fünf Haarschnitte wir im Herbst 2018 überall sehen werden und welche Kurzhaarschnitte bei den Stars mega angesagt sind, haben wir nun die schönsten Farbtöne ausfindig gemacht. Damit ihr bei eurem Friseur des Vertrauens auch direkt mit einer Auswahl an Mood-Bildern auftauchen könnt, haben wir uns umgeschaut und die stylischsten Trends der neuen Saison für unseren Schopf gespottet. Welcher Look euch am besten steht, könnt ihr jetzt herausfinden… 

1. Kupfer 

Da Rot zu den wichtigsten Trend-Haarfarben der kommenden Saison gehört, stehen besonders strahlende Kupfer-Nuancen hoch im Kurs. Kupfer gehört schon seit Jahren zu den Trendfarben in Sachen Interior und Schmuck schlechthin, bald findet sich der herbstliche Ton auch auf unseren Köpfen wieder. Vor allem Blond und helle Brauntöne nehmen die leichten Rottöne gut auf. Bei hellen Typen wirkt der Kupferton in Kombination mit goldenen Reflexen schön.

2. Toffee Ombré 

Der Ombré-Look bekommt diesen Herbst ein kleines Update! Der beliebte Hairstyle, der sich seit Jahren auf den Köpfen der Celebrities und Modeblogger wiederfindet, lässt in der kommenden Saison dunkle Brauntöne mit herbstlichen Karamell-Nuancen miteinander verschmelzen. Ein sanfter Farbverlauf in Toffee verleiht dem Grundton einen erfrischenden, herbstlichen Touch. 

3. Erdbeerblond 

Schon in der vergangenen Saison erstrahlten unsere Haare in einem Roségoldenen Haarton. Das Beste daran: Die Zufuhr von warmen Pigmenten schmeichelt allen Haartypen. Im kommenden Herbst erfreuen sich Blondinen an einem warmen Strawberry-Ton, der den Haaren einen leicht rötlichen Schimmer verleiht und besonders Frauen mit einem rosighellen Teint steht. Je heller das Haar, desto pastelliger wird die Farbe. Fans dieser Haarfarbe sind auch Kylie Jenner, Blake Lively und Emma Roberts. 

Auch diese brandheißen News rund um Beauty & Haare dürften euch interessieren…

Frisuren-Trends: Diese 5 Haarschnitte werden wir im Herbst 2018 überall sehen

Kurzhaarfrisuren: Das sind die schönsten Schnitte der Stars

Meghan Markles Hair-Stylist verrät: Das sind die besten Haar-Tipps