Beauty

Kylie Jenner trägt jetzt auch den Trend-Haarschnitt Hollywoods!

Von Judith am Sonntag, 26. November 2017 um 14:08 Uhr

Veränderung tut gut - das dachte sich wohl auch Mom-to-be Kylie Jenner und schnitt sich schwuppdiwupp die Haare ab! Damit liegt sie derzeit voll im Trend...

Ob Alexa Chung, Selena Gomez, die gerade erst ihr Bühnen-Comeback nach über einem Jahr feierte, oder Taylor Swift – die It-Girls tragen ihn wieder alle: Den „Long Bob" aka „Lob". Der Trend-Haarschnitt, bei dem die Haare gerade eben über der Schulter enden, manchmal gestuft und wellig oder ganz glatt gestylt. Denn wenn die Hollywood-Ladies ihre Haare nicht gerade im 90ies Revival-Style hochstecken, dann tragen sie die Haare kurz! Auch das jüngste Mitglied des Kardashian-Jenner-Klans hat die It-Frisur wieder für sich entdeckt: Kylie Jenner (20), die Gerüchten zufolge gerade ihr erstes Kind erwartet, trägt jetzt auch den „Lob"...

Goodbye Wallemähne! Kylie Jenner trägt die Haare wieder kurz 💇

Kylie Jenner hat es wieder getan: Sie hat sich all ihre Haare abgeschnitten! Am Samstag zeigte der „Keeping Up With The Kardashian"-Star ihre neuen Haarschnitt auf Snapchat. „Hab wieder meine Haare abgeschnitten", schrieb sie zu einem Video, in dem sie ihre neue Frisur zur Schau stellt. Einige Tage zuvor teilte die 20-Jährige ein Video auf der Social-Media-Plattform, das zeigt, wie BFF Jordyn Woods ihren Haaren an den Kragen geht. „Jordyn schneidet mir die Haare mit einer Küchenschere", sagt Kylie in dem Clip. 

 

Kylie cut her hair again today 11/25/17

Ein Beitrag geteilt von Kylie Jenner (@kyliesnapchat) am

 

Jordyn cutting Kylie’s hair✂️ 11/21/17

Ein Beitrag geteilt von Kylie Jenner (@kyliesnapchat) am

Kylies wechselnde Frisuren

Es ist nicht das erste Mal, dass sich der Jenner-Sprössling einer Haar-Veränderung unterzieht. Im September 2015 verriet die Kylie Cosmetics Gründerin, dass sie sich zum ersten Mal die Haare mit 16 Jahren gefärbt habe, ohne die Erlaubnis ihrer Mom Kris Jenner. Danach sei sie quasi abhängig geworden, ihre Haare zu verändern. „Es gibt mir das Gefühl eine ganz neue Person zu sein. Ich liebe es, mich anders zu fühlen und liebe es raus zu gehen und zu wissen, dass mich so noch niemand gesehen hat"; schrieb sie damals. 

Dass Kylie ein echtes Haar-Chamäleon ist, beweist sie regelmäßig – ob mit grünen Haare, Wasserstoffblond, oder Regenbogen-farben. Damit ihr Haar zwischen all dem Färben auch mal eine Pause bekommt, greift die 20-Jährige oft auf Perücken zurück. „Perücken sind einfach so viel einfacher, weil ich meine Meinung so schnell ändere und dadurch meine Haare nicht zerstöre", so Kylie.

Wir finden, der Long Bob steht ihr jedenfalls richtig gut. Und wenn das Baby einmal da ist, ist das mit dem Styling auch viel schneller erledigt! 💇😍

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!