Beauty

Haare: Mit diesem Trick bekommt ihr sofort eine lange Mähne

Von Silky am Samstag, 23. Mai 2020 um 16:00 Uhr

Wer sich längere Haare wünscht, für den haben wir jetzt den optimalen Trick. So könnt ihr eure Mähne im Nu verändern…

Wenn es um Tricks und Tipps rundum Mode und Beauty geht, sind wir immer ganz Ohr. Natürlich wisst ihr das bereits, denn wir teilen euch stets die neuesten News und Hacks aus unserer Welt mit. Seien es die angesagtesten Schuhe der Saison, Make-up Tricks, neue Produkte oder kleine Geheimwaffen, die uns den Alltag vereinfachen. Auch über das Thema Haare würden wir am liebsten 24/7 sprechen und berichten. Nachdem wir euch bereits unsere liebsten Shampoos für die unterschiedlichsten Haartypen vorgestellt haben und die genialsten Tools für die besten Styling-Ergebnisse, verraten wir euch heute einen kleinen Trick, der euer Leben verändern kann. Alle Ladies, die sich eine lange Mähne wünschen, können sich jetzt den Wunsch erfüllen. Natürlich wachsen die Haare nicht über Nacht, allerdings haben wir einen Weg gefunden, wie sie trotzdem innerhalb von fünf Minuten länger werden. Wie das gehen soll? Mit diesen Clip-In-Extensions!

So bekommt ihr im Nu längere Haare

Wer schon immer kurze Haare hatte oder sich momentan mit seinem Short Hair nicht wohlfühlt, der muss nicht unbedingt mehrere Monate darauf warten, bis die Mähne endlich die gewünschte Länge hat. Natürlich gibt es bestimmte Shampoos und Kuren, die den Haarwachstum anregen können. Auch der Trick mit dem Reiswasser, welchen wir euch bereits vorgestellt haben, ist eine Möglichkeit seine Strähnen wachsen zu lassen. Wer aber innerhalb von wenigen Minuten einen Unterschied sehen will, der setzt jetzt am besten auf Clip-In-Extensions, wie diese von S-Noilite, die es ab ca. 37 Euro zu kaufen gibt. Ihr könnt zwischen acht Längen wählen: 25 bis 60 Zentimeter. Dabei ist bei den 22 Haarfarben auch definitiv euer Ton dabei und ihr könnt die optimalen Extensions für eure Nuance finden. In einem Set befinden sich gleich acht Stück, die insgesamt 18 Clips haben, die wie eine Haarklammer einfach auf dem Schopf angebracht werden können.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Snoilitehair (@snoilitehair) am

Die Extensions können wie ganz normales Haar verwendet werden, was bedeutet, dass ihr sie auch zuschneiden, waschen und stylen könnt. Da sie nicht, wie unser natürliches Haar rauswachsen, haben sie eine begrenzte "Lebensdauer". Je nachdem wie gut sie gepflegt und wie oft sie genutzt werden, kann man sie sechs bis zwölf Monate verwenden. Wer öfters zu einem Glätteisen oder einem Lockenstab für das Styling greift, der muss damit rechnen, dass die Extensions schneller benutzt aussehen werden. Natürlich haben wir aber auch einen Blick in die Amazon-Rezensionen geworfen und sind unter anderem auf dieses Feedback gestoßen: "Die Extensions sind der Hammer. Sie sind mega weich und sind für meine dünnen Haare relativ dicht. Sie glänzen sehr schön und man kann sie glätten, Locken und färben. Die Haare gingen mir fast bis zum Po, weshalb ich sie auch gekürzt habe. Der Preis ist gut und ich würde im Gesamtbild sagen TOP!"

Hier findet ihr noch mehr Beauty-News:

Frisuren-Trends: Diesen Haarschnitt lassen sich alle Frauen ab 40 beim Friseur schneiden

Dünne Mähne: Diese Kapseln sind ein Wundermittel gegen Haarausfall