Beauty

Haarwäsche hinauszögern: Wenn ihr einen Jade-Kamm benutzt, fetten eure Haare nicht

Von Celina am Freitag, 2. Oktober 2020 um 15:55 Uhr

Eure Haare sind so gut wie frisch gewaschen, aber trotzdem fettig? Wir haben das perfekte Produkt gefunden, das genau dieses Problem löst...

Schönes Haar macht so viel aus. Nicht umsonst sind wir gleich doppelt so selbstbewusst, wenn unsere Haare perfekt sitzen. Unser größter Albtraum ist, morgens aufzustehen, und unsere Haare sind strähing und fettig, obwohl wir sie gestern erst gewaschen haben. Zeit zu duschen war heute nicht eingeplant. Denn seien wir mal ehrlich, wir alle möchten morgens aus dem Haus gehen, mit der Überzeugung, heute kann unserem Haar nichts passieren. Deswegen ist die richtige Pflege super wichtig. Desto mehr Produkte wir benutzen, desto schneller produzieren die Talgdrüsen in unserer Kopfhaut überschüssigen Talg – mit anderen Worten Fett. Und deswegen stehen wir dann auch vor dem Spiegel und das Worst-Case-Szenario wird wahr. Zum Glück haben wir jetzt das beste Produkt gegen fettige Haare gefunden. Wir präsentieren: den Jade-Kamm.

Hier findet ihr noch mehr Tipps für euer Haar:

Jade: Das Beauty-Wundermittel der Edelsteine

Wer zu oft seine Haare wäscht oder färbt, kämpft wahrscheinlich ständig mit fettigen Ansätzen. Auch trockene Heizungsluft ist meinst ein Faktor, der zur Überproduktion der Talgdrüsen führt. Ein Glück, dass jetzt östliche Schönheitspraktiken immer beliebter werden. Denn der Jade-Kamm hat sich bereist gegen Cellulite bewiesen. Mit der Rückseite des Beauty-Tools in Form der Gua-Sha Massage bekämpft man schlabbrige Zellhaut und soll sogar einige Pfunde verlieren können. Auch der Gesichtsroller hat im vergangenen Jahr erst einen großen Hype erlebt. Er sorgt bekanntlich für eine schön straffe Haut. Kein Wunder also, das sich auch der Kamm jetzt als Vorbeuger gegen einen Bad Hair Day erweist. Denn bei regelmäßigen bürsten, heißt es bald "Bye, fettige Haare". Ihr habt euch auch in die Vorstellung verliebt, ein Hair-Problem weniger zu haben? Dann könnt ihr den grünen Gua-Sha-Kamm jetzt bei Amazon für ca. 10 Euro kaufen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von White Lotus Beauty (@whitelotus_beauty) am

Aber wie soll so ein einfacher Kamm das bewirken? Ganz einfach. Durch das Kämmen werden bestimmt Akupunkturpunkte auf der Schädelhaut angeregt, die gleichzeitig die Durchblutung fördern und für eine ausgeglichene Kopfhaut sorgen, sodass diese weniger schnell fettet. Jade ist außerdem dafür bekannt, unser Chi, sprich unsere Lebensenergie anzuregen. Der blassgrüne Stein begeistert aber nicht nur mit einer Wirkung, sondern auch mit seinem Aussehen. Durch sein Material sieht er nämlich extrem edel aus, ganz Gegensatz zu einer Holzbürste. Auch die über 140 begeisterten Bewertungen auf Amazon beweisen, der Effekt des Produktes ist super: "Ich habe den Unterschied innerhalb der ersten Woche gemerkt. Am besten verwendet man das Produkt nach der Dusche", verrät eine Kundin. Na also, worauf wartet ihr noch? Schnell damit in euren Warenkorb, bevor das Beauty-Tool ausverkauft ist!

Hier findest du noch mehr Beauty-Themen:

Themen
kämmen,