Beauty

Handcreme: Die Anti-Aging Pflege von Sante aus der Drogerie hilft sofort 

Von Anne-Kristin am Sonntag, 11. Oktober 2020 um 19:09 Uhr

Das Alter geht nicht spurlos an uns vorbei. Dabei machen sich die Jahre allerdings nicht nur im Gesicht, sondern auch an unseren Händen bemerkbar. Wir haben eine Handcreme gefunden, die ein echtes Anti-Aging-Wunder sein soll.

Wenn wir an Anti-Aging denken, dann fallen uns sofort Masken, Cremes und Seren ein, die wir vor allem im Gesicht anwenden. Sie versprechen uns, Falten und Furchen im Gesicht schnell verschwinden zu lassen. Dass unser Hauptaugenmerk bei der Anti-Aging-Pflege vor allem im Gesicht liegt, hat damit zu tun, dass wir die Hautalterung in den Gesichtspartien besonders intensiv wahrnehmen. Allerdings gehen die Jahre auch an unseren Händen nicht spurlos vorüber. An ihnen lassen sich die Lebensjahre oft noch viel deutlicher ablesen als im Gesicht. Im Laufe der Jahre entstehen auch an unseren Händen Falten, es bilden sich Pigmentflecken und die Haut wird fahl. Mit der richtigen Pflege ist es allerdings möglich, die Hautalterung auch an den Händen aufzuhalten bzw. zu verlangsamen. Auch dafür gibt es die verschiedensten Pflegeprodukte, die Feuchtigkeit spenden und die Zellerneuerung anregen. Eine Creme aus der Drogerie ist uns allerdings besonders ins Auge gesprungen, denn sie verspricht ein ebenmäßiges Hautbild. Mit welchen Inhaltsstoffen die Creme der Alterung entgegenwirkt, verraten wir euch hier. 👆🏼

Weitere Beauty-News, die euch interessieren könnten:

Diese Anti-Aging-Handcreme von Sante hilft sofort gegen Hautalterung

Nicht nur unsere Gesichtspartien, sondern auch die Haut an unseren Händen ist Jahr für Jahr gefährlicher UV-Strahlung und Umwelteinflüssen ausgesetzt. Das sorgt dafür, dass die Spannkraft der Haut nachlässt und sich Pigmentflecken bilden. Wie auch im Gesicht ist es besonders wichtig, die Haut an den Händen entsprechend zu pflegen. Mit den richtigen Produkten und Inhaltsstoffen lässt sich die Hautalterung so verlangsamen. Vor allem in der nahenden Winterzeit ist es unerlässlich, die Hände mit viel Feuchtigkeit zu versorgen. Durch die Minusgrade kann die Haut schnell trocken und somit rissig werden. Das führt nicht selten dazu, dass unsere Hände älter aussehen, als sie tatsächlich sind. Eine Handcreme von Sante verspricht nun Abhilfe und schafft mit ihrer natürlichen Formel eine echte Geheimwaffe gegen Pigmentflecken und Faltenbildung. Dabei setzt die Naturkosmetik auf Gänseblümchenextrakt und Sheabutter. Die Creme ist nicht nur vegan, sondern auch tierversuchsfrei und vor allem günstig. Ihr könnt es in verschiedenen Drogerie- und Supermärkten, sowie bei Amazon schon für etwa 15 Euro kaufen. 💸

Für optimale Erfolge setzt Sante auf rein natürliche Inhaltsstoffe, die dabei helfen sollen, den Alterungsprozess der Haut aufzuhalten. Das enthaltene Gänseblümchenextrakt hellt auf ganz natürliche Weise bereits entstandene Pigmentflecken auf. Grund dafür sind die ätherischen Öle, Bitter- und Gerbstoffe der Pflanze. Sie helfen dabei, unreiner und fettiger Haut entgegenzuwirken. Außerdem wird die Haut durch den natürlichen Inhaltsstoff mit Kalium, Vitamin A, Calcium, Magnesium und Eisen. Die Sante Anti-Aging-Handcreme ist zudem mit Q10 versetzt. Das Coenzym regt vor allem die Zellerneuerung an und hält so die Haut frisch und vital. Außerdem wirkt der Inhaltsstoff als Radikalfänger und schützt somit die Haut an unseren Händen vor gefährlichen Umwelteinflüssen. Durch die Kombination der beiden natürlichen Inhaltsstoffe wirkt die Anti-Aging-Handcreme von Sante als echte Wunderwaffe, die dem Alterungsprozess der Haut effektiv entgegenwirkt. Dem Pflegeprodukt ist zudem Sheabutter beigemischt, die die Hände reichhaltig pflegt und so für zarte, weiche Haut sorgt. 😍

Diese Beauty-Artikel könnten auch interessant für euch sein: