Beauty

Handcreme: Dieser pflegende Balsam repariert trockene, rissige Hände im Nu

Von Marvena.Ratsch am Mittwoch, 29. Juli 2020 um 16:12 Uhr

Wir haben einen Handbalsam mit natürlichen Kräuterextrakten entdeckt, der stark beanspruchte Hände mit trockenen, rissigen Stellen intensiv pflegt und zudem sogar noch die Hautalterung vorbeugt.

Seitdem wir seit Beginn der Corona-Krise noch einmal stärker auf die richtige Hygiene achten und ständiges Waschen und Desinfizieren unserer Hände an der Tagesordnung stehen, um der Verbreitung des Virus' entgegenzuwirken, leidet die Haut an den Händen ganz besonders. Durch die vielen äußeren Einflüsse, wie Wasser, Seife, Alkohol und Reibung, wird die natürliche Schutzbarriere geschwächt, was sich schließlich über ein raues Gefühl bis hin zu rissigen Stellen und Ekzemen bemerkbar machen kann. Umso wichtiger ist es dann, die empfindliche Oberfläche mit essenziellen Nährstoffen und viel Feuchtigkeit zu versorgen, damit sich diese wieder regenerieren und heilen kann. Und genau für dieses Problem haben wir in dem Onlineshop "greek organics" die Lösung gefunden: Ein Handbalm, der noch als wahrer Geheimtipp gehandelt wird, und aufgrund pflegender Nährstoffe die Hände im Nu geschmeidig weich pflegt.✨

Dieser natürliche Handbalm pflegt besonders intensiv

Gerade, wenn die Haut durch schädliche Einflüsse angegriffen ist, ist es besonders wichtig, diese nicht mit komedogenen Stoffen, wie Mineralölen, Parabenen oder Silikonen, noch zusätzlich zu belasten. Zum Glück gibt es aus der Natur bereits zahlreiche alternative Inhaltsstoffe, die mindestens genauso wirksam – und langfristig gesehen – sogar besser sind. Doch Produkte mit diesen natürlichen Ingrediens auszumachen, ist gar nicht so leicht. Zum Glück haben sich einige Onlineshops mittlerweile auf diesen Bereich spezialisiert – so auch "greek organics", wo neben köstlichem Tee auch jede Menge Beauty-Produkte zu finden sind, die bedenkenlos geshoppt werden können. Denn die Auswahl dieser Online-Boutique umfasst ausschließlich natürliche und hochwertige Treatments, die sich an der vielfältigen Auswahl griechischer Kräuter (über 6.500 Pflanzenarten sind in diesem sonnigen Land zu finden) bedienen. Ein toller Ansatz, denn die darin enthaltenen ätherischen Öle sind eine Wohltat für die Haut. Kein Wunder also, dass wir genau in diesen Reihen fündig geworden sind und den "Age Defence"-Handbalsam von Aèolis entdeckt haben, welchen ihr für knapp 10 Euro nachshoppen könnt.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von aeolis (@aeolis_skincare) am

Dabei punktet dieser pflegende Handbalm nicht nur mit den Nährstoffen aus Orangen, griechischer Kumquat, Gelée Royale, Dittany von Kreta, Olivenblättern, Sanddorn, Olivenöl, Hyaluronsäure, Urea, Aloe Vera sowie Sonnenblumen in Bio-Qualität, die den Teint innerhalb weniger Minuten bis in die tiefen Schichten hydratisieren und so geschmeidige Hände garantieren. Eine spezielle Formel in Kombination mit organischen Kräuterextrakten sorgt auch dafür, dass bei regelmäßiger Verwendung die Regeneration der Zellen gefördert wird und somit langfristig das Kollagennetz gestärkt und die Hautalterung vorgebeugt wird. So eignet sich dieses Treatment für die Hände von Frauen jeden Alters und stellt sicher, dass die zarte Haut – trotz anhaltender Corona-Krise und viel Seife, Desinfektionsmittel und Co. – stets geschmeidig weich bleibt.

Diese Schminktipps könnten euch ebenfalls interessieren: 

Frauen ab 40: Das ist die beste Pony-Frisur für den Sommer

Anti-Aging: Diese Angewohnheit hilft gegen Falten und es ist keine Pflege