Beauty

Handcreme: Dieses Bestseller-Produkt aus der Drogerie hilft sofort gegen Trockenheit

Von Inga am Mittwoch, 18. März 2020 um 10:18 Uhr

Nicht nur unser Gesicht benötigt Feuchtigkeit und eine reichhaltige Pflege, auch unsere Hände verlangen nach einem langen Winter nach einem besonderen Treatment und auf welche Handcreme aus der Drogerie ihr dafür setzen solltet, verraten wir euch jetzt.

Endlich werden die Temperaturen milder und die Sonnenstunden steigen von Tag zu Tag, denn der Frühling steht vor der Tür und bringt nicht nur zahlreiche Mode-Trends mit sich, die unsere Herzen höherschlagen lassen, auch unser Körper sehnt sich nach wärmeren Tagen. Denn die Kälte hat unseren Haaren, aber auch unserer Haut in den vergangenen Monaten ganz schön zugesetzt und insbesondere unsere Hände verlangen nach einer reichhaltigen Pflege. Aufgrund der anhaltenden Coronakrise, die derzeit auch das Leben in Deutschland einschränkt, leiden unsere Hände zudem unter ständigem Händewaschen und Desinfektionsspray, was zu trockener Haut führen kann. Wer daher auf der Suche nach einer guten Pflege ist, der muss nicht tief ins Portemonnaie greifen, sondern kann auf eine tolle Handcreme setzen, die es für wenige Euros in der Drogerie zu kaufen gibt…

Drogerie: Auf diese Handcreme schwören Amazon-Kunden

Nicht nur unser Gesicht, Hals und Dekolleté verlangt nach einem langen Winter nach einer intensiven Pflege, sondern auch unsere Hände, die wir jeden Tag nutzen und die daher von Zeit zu Zeit ein besonderes Treatment verdienen. Denn durch Wasser, Reinigungsmittel, trockene Luft, Kälte und UV-Licht sind unsere Hände regelmäßig großer Beanspruchung ausgesetzt und rauen auf oder werden rissig. Da man den Händen zudem den Alterungsprozess schneller ansieht als anderen Körperteilen, haben wir gerade erst von einer Anti-Aging-Creme von Babor berichtet, die es in sich hat. Ein Produkt, welches jedoch ab sofort in keinem Repertoire einer Lady mehr fehlen darf, stammt von dem amerikanischen Brand für Hautpflege Neutrogena, welches uns besonders in der kalten Jahreszeit mit reichhaltigen Produkten versorgt. Dabei eignet sich die "Sofort Einziehende Handcreme" speziell für trockene und beanspruchte Hände und kombiniert die Hautpflege-Expertise der Norwegischen Formel mit Nordic Berry, was dabei hilft, die Haut zu stärken und das Feuchtigkeitsniveau zu erhöhen. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Neutrogena (@neutrogena) am

Besonders praktisch für alle Frauen, die unterwegs sind und ihre Hände zwischen Meetings und Co. kurz verwöhnen wollen: Dank der leichten Formel hinterlässt die Creme, die mit Dermatologen entwickelt wurde und sich besonders für empfindliche Hände eignet, keinen fettigen Film und zieht direkt ein. Auch Kundinnen, die das Produkt bereits getestet haben, zeigen sich begeistert: "Meine persönliche Lieblings-Handcreme. Sehr ergiebig und mit tollem Duft nach Nordic Berry", schreibt eine von ihnen, während eine andere schwärmt: "Sehr gute Handcreme, die schnell einzieht. Ganz genauso, wie man es von Neutrogena erwartet – 5 Sterne". Und auch beim Preis kann die Creme überzeugen, denn für gerade mal 3 Euro können wir sie in diversen Drogeriemärkten shoppen. Online ist sie momentan leider aufgrund der hohen Nachfrage ausverkauft, doch mindestens genauso effektiv ist die "Hydro"-Handcreme mit Magnolienblüte und Mandelmilch von VANDINI, die für knapp 4 Euro bei Amazon erhältlich ist. Die spezielle Formel aus Allantonin und Vitamin B6 versorgt die Hände ebenfalls optimal mit Feuchtigkeit und minimiert das Spannungsgefühl, welches momentan gerade durch das viele Händewaschen und desinfizieren an der Tagesordnung steht.💦

Hier findet ihr noch mehr Beauty-News:

Dickes Haar: Das sind die schönsten Schnitte der Stars

Haare: Das tun Frauen mit einer schönen Mähne jeden Tag