Beauty

Happy International Beer Day - 5 Gründe warum Bier schön (und gesund) macht

Von AnastasiaS am Freitag, 7. August 2015 um 08:00 Uhr

Beim Grillen, auf dem Oktoberfest oder im Stadion muss ein kühles Bier einfach sein. Aber nicht nur da, wir haben heute, passend zum internationalen Tag des Bieres, die 5 besten Gründe öfter mal zur Flasche zur greifen.

1. Bier macht volle Haare! Schon im alten Ägypten war die Hopfen-Pflanze als Schönheitsmittel bekannt. Das daraus gewonnene Bier hat eine stärkende Wirkung. In Shampoos hilft es deshalb feinen Haaren zu mehr Kraft und Volumen (zum Beispiel in Guhls „Intensiv Kräftigung Shampoo mit Bier“ oder Carlsbergs „Beer Beauty Shampoo“).

2. Es verlängert die Lebensdauer. EIne 110-jährige Frau aus New Jersey verriet kürzlich ihr Geheimniss für ein langes Leben. Sie trinkt jeden Tag drei Dosen Bier, und das seit 70 (!!) Jahren. 

3. Bier beugt Krankheiten vor. Eine Studie im „Journal of Science of Food and Agriculture“ belegt, dass Bier reich an Silizium ist, was die Knochendichte verbessert und so Osteoporosis vorbeugt. Am meisten Silizium enthält überigens Pale Ale. 

4. Hopfen, Gerste und Hefe sind richtige Anti-Aging Wundermittel, die die Haut elastischer und ebenmäßiger machen. Keine Angst, Sie müssen Ihr Gesicht jetzt nicht in Bier baden, es reicht voll und ganz es (in modearten Mengen!) zu trinken. 

5. Bier macht glücklich. Eine Studie der Universität Indiana hat heraus gefunden, dass nach nur 15 ml (etwa ein Schluck) schon das Glückshormon Dopamin freigesetzt wird. 

Na dann, Prost!