Beauty

Heidi Klum dünn wie nie!

Von GRAZIA am Mittwoch, 15. Juni 2011 um 13:06 Uhr

Zu der zweiten "amfAr Inspiration Gala" in New York zeigte sich Heidi Klum in einem verführerischen türkisfarbenen Kleid. Doch anstelle ihrer sexy Kurven präsentierte uns die Model-Mama spitze Schultern und hagere Beinchen. Finden Sie Heidi auch zu dünn? Stimmen Sie mit ab!

Huch, wo sind Heidis berühmte Kurven hin, für die sie so bekannt geworden ist? Trotz eines XXL-Dekolletés war von "Hans und Franz", wie Heidi ihre Brüste getauft hat, weit und breit keine Spur.

Dafür kamen bei der "amfAr Inspiration Gala" ganz andere Körperteile leicht zum Vorschein: Schulterblätter, Schlüsselbein und Co. zeichneten sich bei der Werbeikone ungewohnt deutlich ab.

Als besorgniserregend würden wir Heidis Kurven-Schwund zwar noch nicht bezeichnen, aber wir müssen schon sagen, dass sie uns mit etwas mehr dran deutlich besser gefällt. Geht es Ihnen ähnlich? Stimmen Sie mit ab!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA ...

Themen