Anzeige
Beauty

Hornhaut: Diese Fuß-Maske unter 7 Euro entfernt sie wie von selbst

Von Celina am Freitag, 12. März 2021 um 17:00 Uhr

Ihr möchtet eure Füße im Frühling präsentieren, habt die Pflege in den kalten Monaten aber vernachlässigt? Wir haben eine günstige Maske ausgemacht, die Hornhaut wie von Zauberhand entfernt…

Je näher die warmen Temperaturen rücken, desto größer wird die Lust süße Sandalen und Slipper zu tragen und unsere Füße zu präsentieren. Habt ihr jedoch die Pflege des Körperteiles, auf dem wir ständig durch die Welt laufen, in der letzten Zeit vernachlässigt, kann es durchaus sein, dass sich an der Fersen und dem Ballen unschöne Hornhaut gebildet hat. Diese wird vom Körper als Schutz gebildet, wenn Druck (zum Beispiel von Winterstiefeln) immer wieder auf der gleichen Stelle ausgeübt wird und soll vor Überreizung bewahren. Doch ist der Übeltäter erst mal da, ist es gar nicht so einfach, ihn wieder wegzubekommen. Es benötigt ganz schön viel Aufwand und die richtigen Produkte, damit der Halunke verschwindet und uns so schnell erstmal nicht besucht. Wir haben jedoch eine Wunderwaffe gefunden, die euch das Problemchen innerhalb kürzester Zeit wegzaubert. Denn bereits nach einer Behandlung heißt es "Hallo samtig weiche Füße!"

Hier gibt es noch mehr Artikel zum Thema "Fußpflege": 

Diese günstige Fuß-Maske entfernt Hornhaut im Nu

Zur Vorbereitung auf den Frühling haben wir in der Vergangenheit meist einen Termin bei der Kosmetikerin gemacht. Die hat sich dann schön um unsere Füße gekümmert und diese wieder hergerichtet. Doch so ein Besuch bei der Expertin kann ziemlich teuer werden. Wir haben jedoch eine günstige und gute Alternative gefunden, die genauso effektiv gegen Hornhaut hilft. Dabei handelt es sich um die "Fuß-Maske gegen Hornhaut" von MayBeau welche gerade mal 7 Euro auf Amazon kostet. Ein wahres Beauty-Schnäppchen also! Das Tool enthält ein Peeling, welches die verhärteten Zellen entfernt und ebenfalls raue Fersen pflegt und eine zweite Maske, die den Fuß im Nachhinein schön weich und geschmeidig werden lässt. Das Grandiose an dem Pflege-Produkt ist, dass es frei von chemischen Inhaltsstoffen ist und so extra schonend zur Haut ist, ohne an Wirkung zu verlieren. Auch die Anwendung ist kinderleicht. Ihr solltet vorher jedoch dafür sorgen, dass das Körperteil sauber ist, was am besten mit einem Fußbad passiert. Dann tragt ihr das Peeling auf. Da ihr das Ganze eine Stunde einwirken lassen müsst, stellt ihr euch einen Timer und macht es euch dann auf der Couch bequem. Nachdem ihr das Produkt verwendet habt, dauert es circa eine Woche, in der sich die harten Stellen ablösen. Wichtig ist, dass ihr nach sieben Tagen die zweite Maske verwendet, die Zehen, Ballen und Ferse ausreichend mit Feuchtigkeit versorgen. Klingt wunderbar, wenn ihr uns fragt! Über Amazon oder unsere Bildgalerie könnt ihr das Wundermittel für ca. 7 Euro Nachshoppen.

Hier findet ihr noch mehr Beauty-Artikel: 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.