Beauty

Irina Shayk: Keine Sorge um Extrakilos

Von GRAZIA am Freitag, 27. April 2012 um 11:23 Uhr

Die ist uns sympathisch: Irina Shayk, Freundin von Real Madrid-Fußballer Cristiano Ronaldo, sagte jetzt in einem Interview, dass ihr es abseits von großen Shootings, ziemlich schnuppe ist, ob sie zwei Kilo mehr oder weniger wiegt ...

„Selbst, wenn man ein paar Extrakilos hat, muss man sich deswegen nicht quälen. Man muss sich immer positiv sehen. Ja, extra Kilos – aber wisst ihr was? Männer lieben es kurvig, sagt Topmodel Irina Shayk.

So ein Statement kommt uns nach dem verbalen Ausrutscher von Natalia Vodianova gerade recht, denn die Aussage könnte fast glauben lassen, dass Models auch nur Menschen sind.

Doch einen Haken hat die Sache doch – und zwar einen Hungerhaken: Denn die angeblichen Extrakilos, die Irina ja angeblich egal sind, suchen wir an ihrem superschlanken Körper vergeblich…

Komplett geflunkert hat Irina aber doch nicht, denn dass ihr Freund, Real Madrid-Fußballer Cristiano Ronaldo, als Ballkünstler auf pralle Kurven steht, glauben wir der 26-Jährigen schon ...

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!