Beauty

Jetzt wird’s bunt auf den Lippen (und garantiert nicht Rot!)

Von Britta am Dienstag, 12. Mai 2015 um 16:17 Uhr

Taylor Swift muss jetzt ganz tapfer sein. Denn rote Lippen – die Sängerin verlässt das Haus nie ohne und sagt, sie stimme ihr Outfit sogar auf ihre Rot-Nuance ab – sind gerade eine Spur langweilig. Mehr Lust auf Sommer machen Swifts Kolleginnen Lorde und Rihanna, die mit ihren blauen, grünen und lila Lippenfarben aussehen, als hätten sie gerade an einem Waldmeister- oder Schlumpfeis geschleckt. Der ultimative Style-Pimper!

Zur Übersicht