Beauty

London Calling: Die Beauty Trends der Fashion Week

Von AnastasiaS am Mittwoch, 17. September 2014 um 14:17 Uhr

Die Spring/Summer 2015 Fashion Shows der London Fashion Week sind vorbei und wir haben uns die Make-Up Trends mal genauer angeschaut.

DER Beauty-Trend im Sommer 2015 ist der No Make-up Look. Bei Temperly London, Roksanda Ilicic, Peter Pilotto, Mary Katrantzou und vielen weiteren Shows trugen die Models weder Augen-Make-up noch Lippenstift, der Fokus lag ganz auf der Haut. Das heißt für uns ab jetzt pflegen, pflegen, pflegen. Kleine Helfer wie Concealer und Highlighter sind natürlich trotzdem erlaubt, um Unreinheiten abzudecken und schimmernde Akzente auf Wangenknochen und unter der Augenbraue zu setzten.

Wem das dann doch zu langweilig ist, der macht es wie bei Burberry und Antonio Berardi - die verpassten den Models auch eine perfekte Haut, ergänzten den Look aber mit einer roten Lippe. Auf Rouge und (ganz wichtig) Mascara wurde verzichtet - so wirkt der Look modern.

 

Wendy Rowe schminkte bei Burberry matte Lippen (den exakten Ton gibt’s hier).

 

Bei Antonio Berardi trugen die Models glänzendes Rot.  

 

Los geht's - ran an die Lippenstifte!