Lifestyle

Love Circus DIY Tutorial – LACE BALLOONS

Von Claudia am Samstag, 17. Mai 2014 um 16:00 Uhr
Es wird mal wieder Zeit für ein DIY-Tutorial! Ein großer Trend in dieser Saison ist das Thema "Spitze". Und wie Sie mit wunderbaren LACE BALLOONS auf Ihrer Hochzeit oder einer anderen Party Eindruck schinden, zeigen wir Ihnen hier:
Zur Übersicht
Sie bnötigen Schere, Luftballon, Pinsel, Spitze und Tapetenkleister Zuerst den Stoff zerschneiden... ...nun die einzelnen Teile aufkleben Das Endergebnis...

Und das benötigten Sie für einen Lace Balloon: Weißen Spitzenstoff, am besten mit einem möglichst feinen Muster, 1 Luftballon in der Farbe Ihrer Wahl, Schere, Pinsel, Tapetenkleister

1. Zuerst schneiden Sie kleinere Teile aus dem Spitzenstoff aus. So vermeiden Sie, dass später beim Anbringen auf dem Ballon Falten im Stoff entstehen.

2. Nun kleben Sie mit Hilfe des Pinsels und des Tapetenkleisters die einzelnen Spitzenausschnitte auf den Luftballon. Am besten hält es, wenn Sie auf den Bereich vorher schon eine Schicht Tapetenkleister auftragen, dann die Spitze darauf legen und mit einer weiteren großzügigen Schicht Kleister bepinseln.

3. Lassen Sie das ganze, am besten an einer Schnur hängend, trocknen. Fertig ist der Spitzenballon!

Ganz besonders toll kommen die Lace Balloons zur Geltung, wenn Sie diese in verschiedenen Farben und Größen in Bäume hängen.

 

Sie planen Ihre eigene Hochzeit? Dann sind Sie bei Love Circus genau richtig. Das Team, bestehend aus Olivia Tänzer und Didem Strebe, enwirft nämlich nicht nur Dekorationskonzepte für Hochzeiten und andere Events, die alle überraschend, außergewöhnlich, handgemacht, fantasievoll, einzigartig und detailverliebt sind und dennoch keines dem anderen gleicht - Love Circus agiert außerdem als Strippenzieher hinter den Kulissen und sorgt dafür, dass Sie sich an Ihrem großen Tag entspannt zurücklehnen und das Fest in vollen Zügen genießen können. Weitere Informationen finden Sie auf www.love-circus.de

Themen
Lace Balloons,
Hochzeiten,