Beauty

Make it short! Jessica Alba trägt jetzt Bob

Von laura.sodano am Samstag, 14. März 2015 um 18:00 Uhr
„Goodbye Wallemähne!“ Der Trend geht eindeutig zur Kurzhaarfrisur. Jetzt hat sich auch Jessica Alba getraut und den Friseur zur Scherer gebeten.

Seit einer Weile schon hält der Trend zum kurzen Haar an und der macht natürlich auch vor den Promis nicht halt. Vor Kurzem erst hat sich Kim Kardashian (34) von ihrem einstigen Markenzeichen, der langen Mähne getrennt. Jetzt hat auch Jessica Alba (33) zur Schere gegriffen und nach ihrem Longbob im Januar noch einmal ein paar Zentimeter dem Friseur geopfert.  

Das Ergebnis kann sich jedefalls sehen lassen! Denn obwohl Jessica auf Instagram scherzhaft postet: „Uh oh someone chopped off her hair!“, finden wir, sie kann die kurzen Haare absolut tragen! Und die blonden Highlights passend zum aktuellen Blond-Bob-Trend sind, wie man sieht, auch schon gefärbt.

Auf jeden Fall sieht der Look erwachsener aus. Aber das war wahrscheinlich beabsichtigt. Schließlich ist Jessica längst zweifache Mutter und die Kids halten bestimmt ordentlich auf Trab. 

Umso schöner also, dass Frau sich dank des aktuellen Trends von nun an langes Föhnen und Stylen im Bad sparen kann!