Beauty

Make-up: So einfach schminkst du dir den 70er-Trend

Von Linnea am Mittwoch, 10. April 2019 um 13:57 Uhr

Generell schauen wir ja eher nach vorne, aber von Siebzigerjahre-Ikonen wie Twiggy oder Veruschka, von ihrem Drang nach Freiheit, ihrer Sehnsucht nach Schrillem, nach Neuem sollten wir uns heute noch unbedingt was abgucken. Auch optisch. Bereit für eine Make-Up-Rebellion?

All Natural oder hausgemachter Superglam? Morning has broken oder Nightfever? Das, was du in den Siebzigerjahren für die heißesten Tages- oder Party-Looks benötigt hast, kriegst du heute längst. Damit du bei der Menge an tollen Tuschen, Pudern und Lippenprodukten nicht den Überblick verlierst, haben wir hier unsere Must-haves zum Nachschminken zusammengestellt…

©Edvina Pestovic

Fotograf: Edvina Pestovic, Produktion: Franziska Frank, Make-up: Kerstin Hajdu mit Produkten von Lancôme, Text: Lea Diemel-Rellecke, Model: Luna Christensen/KultModels.com, Haare: Linda Sigg/ninaklein.com mit Produkten von Oribe, Styling: Christiane Graf, Fotoassistenz: Daniela Meise, Organisation: Anna C. Siemers, Casting: Beka Kammann

Diese weiteren Beauty-News dürften dich auch interessieren:

G-Beauty: Hollywoods Ladies setzen jetzt auf deutsche Kosmetikmarken

Make-up: Diese Schmink-Tricks lassen dich sofort jünger aussehen

Themen