Beauty

Mascara: Dieses Drogerieprodukt färbt Wimpern beim Tuschen

Von Julika am Montag, 22. November 2021 um 12:15 Uhr

Ihr kämpft mit hellen Wimpern? Wir haben jetzt eine Mascara entdeckt, die die Wimpern beim Tuschen auffächert und gleichzeitig tönt. So bekommt ihr in nur zwei Wochen einen umwerfenden Augenaufschlag.

Die Augen sind der Spiegel der Seele. Klar, dass wir sie deshalb immer ins allerbeste Licht rücken wollen. Wie uns das gelingt? Natürlich mit vollen, langen und perfekt geschwungenen Wimpern. Wer von Natur aus nicht mit Wow-Lashes gesegnet ist, der hilft gerne nach. Vor allem Ladies mit hellen Wimpern kennen das Problem: Ohne eine zusätzliche Portion Farbe fühlen sie sich häufig nackt im Gesicht. Aus diesem Grund greifen wir für volle, lange und vor allem dunkle Wimpern fast täglich zur Wimperntusche. Sie ist, neben künstlichen Wimpern und Wimpernseren, das perfekte Hilfsmittel für einen hellen Wimpernkranz. Ein wenig Aufwand mehr, dafür aber ein noch größeren Effekt bietet jedoch das Färben der Wimpern. So bleibt der gewünschte Verdunkelungseffekt gleich für ein paar Wochen erhalten. Tuschen oder Färben? Ab sofort müsst ihr euch nicht mehr entscheiden, denn das Internet schwärmt derzeit von einer Mascara, die beides kann. Richtig gehört, das gehypte Produkt aus der Drogerie zaubert dir nicht nur einen vollen Augenaufschlag, sondern färbt gleichzeitig die feinen Härchen mit. Wie das Wundermittel heißt, und was es sonst noch so auf dem Kasten hat, verraten wir jetzt.

Hier findest du weitere Artiekl zum Thema Augen-Make-up:

Die "Lash Tinting Mascara Fabuleyes" von Got2b färbt eure Wimpern

Zugegeben: Jedes Mal, wenn wir irgendwo ein gutes Drogerie-Beautyprodukt entdecken, schlägt unser Herz ein klein wenig schneller. Schließlich gibt es nichts Besseres, als die Kombination aus super-günstig und super-gut! Aktuell hat sich daher eine Mascara auf unser Radar geschlichen – und zwar keine gewöhnliche. An kaum eine Kosmetik stellen wir so hohe Anforderungen wie an Mascara, doch die Beautymarke Got2b kommt tatsächlich mit einem echten Knaller um die Ecke: nämlich der "Lash Tinting Mascara Fabuleyes" (auf Amazon schon ab ca. 7 Euro nachzukaufen). Was die Wimperntsuche so besonders macht? Sie hat nicht nur den ganz gewöhnlichen Verlängerungseffekt, sondern gleich noch einen zweiten besonders coolen. Die Tusche schenkt unglaubliches Volumen und färbt die Wimpern obendrein in einem zarten Schwarz. Also eine 2-in-1-Wimperntusche, die den Wimpernkranz nicht nur optisch verdichtet, sondern auch ganz nebenbei dauerhaft dunkel einfärbt.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von CATRICE Cosmetics official (@catrice.cosmetics) am

So wendet ihr die Mascara an

Das breite Bürstchen gibt den oberen Wimpern extraviel Schwung und Volumen und schenkt bereits auf Anhieb einen atemberaubenden Augenaufschlag. Bei täglicher Benutzung, hierbei ist es völlig egal ob ihr eine oder gleich drei Schichten auftragt, färbt es eure Wimpern dann in Schwarz ein. So hat man bei regelmäßiger Anwendung auch nach dem Abschminken dunkle Wimpern. Wichtig jedoch: Der semi-permanenten Wimperntönungseffekt kann sich entfalten, wenn ihr ihn wirlich gewissenhaft auf alle Wimpern auftragt. Mit nicht ein mal 7 Euro ist die Mascara auf Amazon ist die Mascara allerdings ein echtes Schnäppchen, bei dem ihr nicht an der Masse sparen musst. Ihr könnt sie nach Belieben am Abend nachpinseln und nach etwa drei bis sechs Monaten restocken. Insbesondere Blondinen können jetzt (ausnahmsweise) auch mal ohne Mascara losziehen, oder müssen sich zumindest nach einer langen Nacht nicht vor einem müden Blick fürchten. Mit dem spitzzulaufenden Bürstchen erwischst du nämlich selbst feinste Härchen ganz problemlos und vor allem ohne Patzer! Panda-Augen adé, dauerhaft dunkle Lashes juchhe!

Weitere Produkte für schwungvolle Wimpern gibt es hier:

 

Weitere Beauty-News für dich:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Artikel enthält Affiliate-Links