Beauty

MBFWB-Interview: "Head of Hair" André Märtens über den Lob-Trend & Rihannas Styling

Von Susan am Mittwoch, 9. Juli 2014 um 12:45 Uhr

Bei der Mercedes-Benz Fashion Week Spring Summer 2015 kreiert L'Oréal Professionnel Experte André Märtens für die Shows Trend-Frisuren. Wir haben ihn nach den Frisurentrends für den Sommer 2015 gefragt.

Kennen Sie schon den Lob? Nein? Spätestens nächsten Sommer werden Sie ihn wohl tragen. "Head of Hair" André Märtens hat uns nämlich verraten, dass der Lob (Long Bob) im Sommer 2015 den Clavi-Cut ablösen wird! Welcher Frisurentrend im nächsten Sommer auch heiß ist und welches Celebrity-Styling André Märtens besonders toll findet? Das erfahren Sie in unseren 5 Fragen an den L'Oréal Professionnel Experten André Märtens!

Welche Haartrends kommen im Sommer 2015?

Der Lob (Long Bob) ergänzt den Clavi Cut und beide Looks sind absolut IN. Wichtig ist vor allem die Natürlichkeit des Stylings. Der Look sollte immer eine leichte, natürliche Bewegung haben. Ein toller Trick sind Zöpfe, die man nach dem Waschen vielleicht sogar über Nacht behält – das ergibt am nächsten Tag eine wundervolle, natürliche Bewegung im Haar. Farblich geht der Trend hin zu Uni-Tönen, um einen einheitlichen Look zu kreieren. So kommt der Glanz der Haare am besten zur Geltung.

Auf welche Show können wir bezüglich Hairstyling besonders gespannt sein?

Auf die GLAW-Show. Ich habe einen „gemachten Undone-Look“ kreiert. Dieser Look orientiert sich am Beach Waves Look von Kirsten Dunst – absolut perfekt für die Sommer-Saison.

Gibt es einen Look, der nächstes Jahr auf jeden Fall nicht mehr geht?

Ich würde sagen, dass die harten Undercuts langsam out sind.

Wem würden Sie gern einmal die Haare stylen?

Da stehen noch einige auf meiner Liste, wie bspw. Charlize Theron, Nicole Kidman, Rita Ora, Jennifer Lopez oder Victoria Beckham. 

Welches Star-Styling finden sie besonders cool?

Mir fallen da spontan die Stylings von Rita Ora und Rihanna ein. Sie sind sehr toll gemacht, sie probieren immer wieder Neues aus - das macht es für mich spannend. Es macht den Eindruck, dass diese Beiden speziell sehr im Leben stehen und sich selbst mit Freude inszenieren und dabei authentisch bleiben. Ein neuer Look ist auch immer ein neues Lebensgefühl.

Themen
André Märtens,
Frisurentrends 2015,
Hairstylist,
Clavi cut