Beauty

Nachmachen! Dakota Fannings Beauty-Regeln

Von GRAZIA am Dienstag, 3. Januar 2012 um 12:49 Uhr

Auch, wenn sie noch grün hinter den Ohren ist, weiß sie, dass grüner Lidschatten und andere grelle Make-Up-Töne nicht die Mittel sind, um frisch und chic auszusehen. Auf welche Beauty-Tipps die 17-Jährige stattdessen setzt, verrät sie hier!

„Man ist niemals zu jung für seine eigenen Schönheits-Rituale“, findet die 17-jährige Schauspielerin Dakota Fanning. Finden wir auch und hoffen natürlich nicht auf Anti-Falten-Tipps von dem hübschen Küken... Dem Magazin „Marie Claire“ hat sie ihre 10 Beauty-Tipps verraten:

1. Be inspired (Lass Dich inspirieren): „Als Mädchen war Britney Spears mein großes Vorbild. Sie hat mich zu verrückten Looks inspiriert. Den verrücktesten Look, den ich je hatte: silberne Sprühfarbe für den Film 'The Runaways'. In abgeschwächter Form trage ich ihn auch privat.“

2. Nail that trend (Nagel den Trend fest): „Ich stehe total auf Nail-Art. Und auf Nagellacke – ich sammle alle von Chanel und sobald ein neuer herauskommt, muss ich ihn haben.“

3. Get fresh (Sei frisch). „Ich mag leichte, frische Düfte. Ich habe schon immer die Parfums von Marc Jacobs geliebt und habe jede Version der Daisy Duftes. Deshalb war es auch so toll, für 'Oh, Lola' zu modeln. Ganz ehrlich: Wenn ich einen Duft entwerfen könnte, er würde genauso riechen!“

4. Don't go crazy (Trage nicht zu dick auf): „Mein Job schränkt mich was Experimente betrifft schon ein. Ich würde zum Beispiel gerne mal pinke Haare tragen, aber ich glaube, das geht jetzt nicht. Dafür kann ich am Set Perücken tragen – das macht auch Spaß und ist besser, als Haare abzuschneiden!“

5. Act your age (Schmink dich altersgemäß): „Wenn ich meiner jüngeren Schwester Elle einen Beauty-Tipp geben sollte, dann würde ich ihr raten, nicht zu viel Make-up zu tragen. Solange das Gesicht jung ist, sollte man es nicht hinter zu viel Frabe verstecken.“

6. Blonde ambition (Pflege dein blondes Haar): „Als kleines Kind hatte ich strohblonde Haare, doch mit den Jahren sind sie immer dunkler geworden. Sobald ich alt genug war, sie zu färben, habe ich es auch getan. Damit sie gesund aussehen, benutze ich Shampoo von Kérastase."

7. Pale is more interesting (Steh zu deiner Hautfarbe):„Ich glaube, mit Selbstbräuner würde ich aussehen wie ein Alien. Ich mag meine Haut so blass, wie sie ist.“

8. Clean routine (Abschminken nicht vergessen): „Der beste Beauty-Tipp, der mir je gegeben wurde: Vorm Schlafengehen immer abschminken.“

9. Screen star (Immer Sonnenschutz verwenden): „Als ich kleiner war, wollte ich nie in die Sonne, weil ich ohne Sonnencreme verbrutzeln würde und mich das ständige Eincremen genervt hat. Doch mit den Jahren habe ich mich daran gewöhnt und benutze immer einen hohen Lichtschutzfaktor.“

10. Move it! (In Bewegung bleiben): „Ich glaube, dass regelmäßige Bewegung wichtig ist, um gesund zu bleiben. Ich mache eine Stunde Sport pro Tag. Egal, wie beschäftigt ich bin. Ich mag Pilates und 'Cardio-Barre', welches Ballett mit einem Work-Out verbindet.“

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!