Beauty

Nach diesem Nagellack-Trend sind jetzt alle Blogger verrückt

Von Jenny am Freitag, 4. Dezember 2020 um 10:37 Uhr

Wir haben einen Nagellack-Trend ausgemacht, der nicht nur die Herzen der Blogger, sondern auch unsere im Sturm erobert. Alles über die angesagten Milky Nails verraten wir jetzt.

Längst gehören nicht mehr nur die größten Laufstege der Welt und Streetstyle-Ikonen zu unseren Inspirationsquellen, sondern auch die angesagtesten Social Media-Künstler, die in der sich rasant verändernden Mode- und Beautywelt immer wieder neue Trends setzen. Für den bevorstehenden Winter zeichnet sich dabei gerade ein Nagellack-Trend ab, der gleichermaßen stilvoll wie schlicht elegant ist und nicht nur jedem Hautton schmeichelt, sondern auch jegliche Looks komplettieren kann. Die eine oder andere von euch wird an den Händen der größten Blogger sicherlich schon einen Blick auf den neuen Nagel-Trend, der den Namen Milky Nails trägt, ergattert haben. Welchen Tönen man sich für ein solches Finish bedient und wie man den Lack am besten aufträgt, verraten wir nun.

Diese Beauty-News dürft ihr nicht verpassen:

Nach Milky Nails sind jetzt alle verrückt

Wer noch auf der Suche nach einer neuen Nagellackfarbe ist, die wirklich jeder Frau und jedem Look schmeichelt, der legt sich jetzt Nuancen zu, die uns Milky Nails zaubern. Damit meinen wir solche, die von zartem Rosé über leichtes Beige bis hin zu Milchweiß reichen, allesamt aber mit einem besonderen glossy Finish überzeugen und leicht transparent sind. Denn nur mit solchen Tönen, zu denen auch der lang anhaltende Essie-Lack "Fairy Tailor" zählt, welchen ihr für ca. 10 Euro bei Amazon bestellen könnt, lässt sich das durchscheinende, milchige Ergebnis erzielen.

So tragt ihr den Nagellack richtig auf

Was ihr beim Auftragen des Nagellacks beachten solltet? Verwendet zunächst einen Unterlack, um mögliche Rillen eurer Nägel aufzufüllen und tragt anschließend zwei Schichten des Lacks auf. Lasst die erste und schließlich die zweite Lage gut durchtrocknen, bevor ihr eure Nagelkunst fortsetzt. Ein Top Coat oder Überlack in Gel-Optik versiegelt zum Schluss nicht nur und macht die Farbe länger haltbar, sondern ergibt auch das milchige Finish, welches einem Gelnagel ähnelt, für den wir sonst den Kosmetiksalon aufsuchen müssten. Unser absoluter Favorit ist in diesem Fall "Gel Couture" von Essie für ca. 11 Euro. Et voilà – die Milky Nails sind kreiert!

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren:

Themen