Nagellack-Trends 2022: Schokoladenbraun ist jetzt DIE Farbe im Herbst

Nagellack-Trends 2022: Schokoladenbraun ist jetzt DIE Farbe im Herbst

Eine Maniküre, die wirklich zum Anbeißen ist? Schoko-Nails! Was es mit dem Trend auf sich hat, erfahrt ihr jetzt.

Okay, wir geben es zu: Wir haben eine Schwäche für Schokolade! Ein Stück zum Milchkaffee, eine heiße Schoki gemütlich auf der Couch: Gerade in der kalten Jahreszeit lieben wir es, zwischendurch zu naschen – schließlich macht Schokolade einfach happy. Dies macht sich nun auch auf unseren Nägeln bemerkbar, denn "Schoko Nails" sind 2022 absolut im Trend. Stars wie Hailey Bieber, Kourtney Kardashian oder Olivia Palermo haben es bereits vorgemacht – und wir sind auch in love. Was genau hinter der Trend-Nuance steckt, und welcher Nagellack sich am besten eignet, erfahrt ihr jetzt.

Im Herbst 2022 sind Schoko-Nails unverzichtbar

Von Salted Caramel über Schokobraun bis zu Mokka: Brauntöne sind diesen Herbst voll im Trend, doch auf unseren Nägeln landet vor allem der Klassiker: Zartbitter. Der dunkle Braunton wirkt super elegant, modern und ist derzeit unser absoluter Favorit für unsere Nägel. Und das beste? Wir können die Trend-Maniküre ganz einfach im Nu selbst erledigen, wie mit dem Nagellack "Brown" von L'Oréal Paris, über Amazon ca. 10 Euro.

Zudem können wir die Trendfarbe ganz easy kombinieren, von Hellblau bis hin zu kräftigen Rot-Tönen. Bei den Stars entdecken wir jedoch immer wieder die Kombi mit braunen Pieces, denn so wird ein cooler Ton-in-Ton-Look kreiert, der besonders angesagt ist. Wir sind jedenfalls verrückt nach dem wohl appetitlichsten Maniküre-Trend des Jahres – denn die braunen Nägel versprühen einfach pure Eleganz.

Lade weitere Inhalte ...