Beauty

OMG: Lady Gaga nackt in Parfum-Kampagne

Von GRAZIA am Dienstag, 17. Juli 2012 um 09:42 Uhr

Wir sind ja schon Einiges von Lady Gaga gewohnt, doch ihre eben veröffentlichte Parfum-Kampagne für ihren ersten Duft „Fame“ hat uns dann doch umgehauen - und Lady Gaga scheinbar auch. Oder warum liegt die Sängerin am Boden?

Schwarzer Hintergrund mit Farbverlauf, unzählige Mini-Männer, die auf der nackten (!) Lady Gaga (ok, sie liegt nicht am Boden, sie räkelt sich) herumklettern.

Bestimmt stehen sie stellvertretend für ihre kleinen Monster (Gagas hingebungsvolle Fans), was bei uns die Frage aufwirft, ob es eine gute Idee ist, dass die Kleinen sich beim Klettern an Gagas Nippeln festhalten.

Nachdem wir die Kampagne für Gagas erstes Parfum "Fame" gesehen haben, macht Gagas Tweet auf jeden Fall noch mehr Sinn:

„Ich lüge nicht, wenn ich sage, dass ich ein bisschen nervös bin. Es ist schon eine Weile her, dass ich eine meiner Arbeiten mit euch geteilt habe. Aber ich bin so stolz auf Steven und mich. Und wir haben wirklich nicht geschlafen.“

Würden wir im prüden Amerika eine solche Kampagne launchen, wären wir auch aufgeregt! Wer weiß, ob es dieses Bild jemals in die Parfümerie-Abteilungen schaffen wird oder, ob es direkt zensiert wird.

Eigentlich sind wir ja auch strikt gegen Zensur und für künstlerische Freiheit, doch Gagas Fans sind zu einem großen Teil minderjährig. Und vielleicht ist so viel nackte Haut einfach etwas zu viel. Oder, was meinen Sie? Stimmen Sie ab!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!