Beauty

OMG: Miley Cyrus mit Pixie-Undercut!

Von GRAZIA am Montag, 13. August 2012 um 15:12 Uhr

Der Teenie-Star Miley Cyrus hat sich wieder einmal die Haare geschnitten, aber so richtig! Erst wechselte sie von brauner Mähne zum blonden Bob – doch jetzt kam der haarige Kahlschlag: Auf Twitter präsentiert sie ihren Fans nun eine wasserstoffblonde Pixie-Frisur mit Undercut. Eine extreme Typveränderung!

Schnipp schnapp, Haare ab! Miley Cyrus ließ sich gestern von Star-Friseur Chris McMillan einen neuen Haarschnitt verpassen. Der blonde Bob, den sie sich erst kürzlich schneiden ließ, hat ihr wohl nicht mehr gefallen. Also noch einmal die Schere in die Hand genommen und schon ist er fertig, der platinblonde Pixie-Undercut!

Mutig, mutig, Miley! Für den Disney-Star war diese Veränderung bestimmt kein leichter Schritt. Ihre Fans ließ sie aber trotzdem daran teilhaben. Schon Tage vorher hat Miley auf Twitter einen Countdown gestartet. Ihre Fans waren schon gespannt, was am Ende wohl Weltbewegendes passieren wird.

Viele ihrer Teenie-Fans finden den neuen Punker-Shortcut gar nicht hübsch und twitterten das auch direkt an Miley. Ganz selbstbewusst reagierte sie mit diesem Tweet: „Wenn ihr nichts Nettes zu sagen habt, dann sagt lieber gar nichts. Ich trage die Frisur auf meinem Kopf, auf sonst keinem und das geht! Bye, bye :)“

Die neue Frisur ist Miley wohl nicht gut bekommen. So mit seinen Fans umzugehen, ist nicht besonders nett! Wer sich so in Szene setzt, muss schließlich auch damit rechnen, dass es nicht jedem gefällt.

Und wie gefällt Ihnen die neue Frisur von Miley Cyrus? Stimmen Sie ab!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!