Parfum-Trends 2022: 3 Düfte, die unwiderstehlich sind – laut Französinnen

Parfum-Trends 2022: 3 Düfte, die unwiderstehlich sind – laut Französinnen

Auf der Suche nach unserem neuen liebsten Parfum haben wir uns von Französinnen inspirieren lassen und wissen nun, welche drei Düfte laut den Frauen aus Lyon, Paris & Co. unwiderstehlich sind.

Schon mehrfach haben wir in puncto Mode Tipps und Ideen aus den französischen Metropolen aufgeschnappt. Influencerinnen wie Gabrielle Caunesil oder Camille Carrière haben aber nicht nur einen herausragenden Sinn für Fashion-Trends, sondern können auch im Bereich Beauty so einiges aufzeigen. Besonders in der Wahl des passenden Parfums schwören die Französinnen auf die große Vielfalt, die ihre landeseigene Industrie bietet, wobei die Spanne hier von Chanel über Hermès bis hin zu Guerlain reicht.

Damit wäre nur ein Bruchteil der französischen Mode- und Beautygiganten genannt, die seit Jahrzehnten einen Duftklassiker nach dem anderen auf den Markt bringen. Welche drei Flakons davon besonders unwiderstehlich sind und von den French Femmes geliebt werden, erfahrt ihr bei uns.

1. Libre von Yves Saint Laurent

Erst 2019 wurde "Libre" von Yves Saint Laurent (über Amazon für ca.75 Euro/50ml) erstmals gelauncht und gehört seither zu eines der beliebtesten Parfums der Luxusmarke. Ein Duft, dem Französinnen eben nicht widerstehen können. Denn er vereint feminine Nuancen wie Vanille und Lavendel mit maskulinen Noten wie Orangenblüten und Neroli, die die Sinne benebeln und zu einem besonderen Geruchserlebnis der blumigen Sorte machen. Das ästhetische Auge der Frauen aus Nizza, Lille & Co. wird ebenso bedient, da das elegante Flakon mit Logoaufschrift und schwarz-goldenen Details jeden Schminktisch veredelt.

2. L’interdit von Givenchy

Leidenschaftlich und elegant – Französinnen lieben Düfte, die ihre Eigenschaften perfekt widerspiegeln und setzen daher unter anderem auf einen absoluten Klassiker von Givenchy. Die modernste Version von "L’Inderdit" (über Amazon für ca. 85 Euro/80ml) betört durch die verführerische Zusammensetzung von Aldehyd-Akkord, Rose, Iris und Jasmin. Holzige Nuancen verleihen dem blumigen Flakon Tiefe und machen es zu einem berauschenden Parfum, nach dem sich so einige Verehrer umdrehen werden!

3. Miss Dior

Was wäre die französische Kultur ohne Christian Dior? Der Designer legte in der Mode so einige Meilensteine und lieferte vor 75 Jahren auch ein Parfum, das ungeschlagen zu den beliebten Düften der Französinnen gehört. "Miss Dior" (über Amazon für ca. 80 Euro/30ml) ist der Inbegriff eines frischen Blumenstraußes, der sich aus Pfingstrosen, Irisblüten und Maiglöckchen zusammensetzt und durch Zitrus- und Vanillenoten abgerundet wird. Ein romantisches Flakon, das unwiderstehlich ist und ein zeitloser Klassiker à la francaise bleibt.

Weitere unwiderstehliche Düfte, die Französinnen lieben, findet ihr hier:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...