Beauty

Perückte Haarshow: Paris Jackson mit neuem Look

Von GRAZIA am Montag, 1. Oktober 2012 um 12:43 Uhr

Hat sie oder hat sie nicht? Paris Jackson zeigt sich auf Instagra mit einer neuer Kurzhaar-Frisur. Dieses neue Styling wirft zwei Fragen auf: Warum hat die 19-Jährige das getan? Und ist es vielleicht doch nur eine Perücke?

Paris Jackson war beim Friseur. Oder, war sie beim Perückenmacher? Denn so ganz echt sieht das neue Haarstyling des Teenies nicht aus: Die Farbe wirkt zu stumpf und der Schnitt sieht altbacken aus.

Ehrlich gesagt wären wir ganz froh, wenn Paris hier etwas getrickst hätte, denn es wäre einfach zu schade um ihre seidige schwarze Mähne. Der einzige Grund diese abzuschneiden, der unserer Meinung nach zählen könnte, wäre dieser:

In einem Posting kurz vor dem Make-over schrieb Paris etwas davon, dass sie die Haare spenden wolle. Also alles für den guten Zweck? Also, wenn das so ist, kann sich Paris die Haare ruhig noch etwas kürzer schneiden – dann wirkt es moderner und vielleicht springt ja auch noch etwas mehr Charity-Geld heraus ….

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!