Beauty

Rihanna – 5-Extrem-Style-Regeln

Von Mirjana am Samstag, 3. Mai 2014 um 16:00 Uhr

Sie wollen einen Mega-Glam-Auftritt à la Rihanna. Here we go: 5 Stil-Regeln zum Nachmachen und Inspirieren...

Bei den "iHeartRadio Music Awards“ in L.A. sollte sich eigentlich alles um Auszeichnungen im Musik-Biz drehen. Aber Super-Star Rihanna (26) tauchte um 19.37 Uhr in einem brandneuen Givenchy-Look auf, der sämtliche Gäste zum Tuscheln brachte: Emerald Green Lips, Haarknoten und (OMG!) ein Spitzenlook, der Rihannas Panties zeigte. Wenn auch bei Ihnen der rote Lippen-Smokey Eyes-Look nur noch ein müdes Gähnen hervorruft, dann adaptieren Sie doch einfach mal Rihannas Extrem-Style-Regeln:


Rihanna – Einfach nicht von dieser Style-Welt


Bild: Getty Images

5-Extrem-Style-Regeln

1. Grüner Lippenstift. Wichtig: Damit es nicht nach Kindergeburtstag aussieht auf eine extradunkle Nuance mit Metallicpigmenten setzen. So siehts extracool, extravagant, futuristisch, megavampy und auch noch glamourös aus. Matchy-matchy: Die dunkelgrüne Lippe wird mit Nägeln in exakt der selben Farbe ergänzt. Megahot!

 

2. Blitzer hier und da! Nein, keine Nippelblitzer. In ihrem Givenchy-Spitzenkleid (Riccardo Tisci ist übrigens der heisseste Kandidatin als Designer für Kim Kardashians Hochzeitskleid) bleibt genug Raum für Fantasie. Die Pantys unterm Dress liefern den Extra-Killer-Hotness-Faktor.

 

3. Haarknoten allover! Was Miley noch als 2 Hörner-Frisur trägt, rockt RiRi in ausgeführter Version auf dem ganzen Kopf.

 

4. Auf die richtigen Accessoires setzen: Arm-Cuffs, XXL-Creolen, lange Ketten – mehr Style-Updates gehen nicht.

 

5. Wer nicht so viel Mut hat, für den hat Rihanna auch gleich die passende Lösung. Eine Oversize-Lederjacke lässig über die Schultern geworfen, bietet Style-Schutz.

 

Sogar J.Lo überlegt schon, wie sie den nächsten Auftritt so killermäßig wie Rihanna inszenieren kann …  

Bild: J.Lo/Instagram & Rihanna/Instagram

Text: Britta Kröpke

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen
iHeartRadio Music Awards