Beauty

Scarlett Johansson stehen die Haare zu Berge

Von GRAZIA am Montag, 17. Januar 2011 um 14:22 Uhr

Auch Promis mit Stylisten-Unterstützung sind nicht vor Bad Hair-Days gefeit. Jüngstes Beispiel: Scarlett Johanssons Golden Globe-Frisur.

Das Grauen hat einen Namen - wir wissen bloß noch nicht, welchen! Denn Scarlett Johanssons Golden Globe-Frisur ist eine Mischung aus Sturmfrisur, Lockenkopf und Vogelnest - und sie sieht genau so aus, wie das klingt. Wir verstehen, dass die frisch getrennte Schauspielerin momentan andere Sorgen hat, als die perfekte Frisur, aber kämmen sollte schon noch drin sein.

Das einzig Gute: Im Vergleich zu diesem Desaster erscheinen unsere Bad Hair-Days plötzlich halb so schlimm.