Beauty

Schöner Job: Jennifer Lopez für L'Oréal

Von GRAZIA am Donnerstag, 9. Dezember 2010 um 17:56 Uhr

Wann schläft Jennifer Lopez eigentlich mal? Die Mutter-Moderatorin-Sängerin-Schauspielerin-Designerin hat jetzt noch einen Job angenommen: Sie ist das neue Werbegesicht von L'Oréal! Wie behält sie da bloß den Überblick?

6 Uhr Pilates, 7 Uhr Max und Emme wecken, 8 Uhr frühstücken, 9 Uhr Maniküre und Pediküre. 12 Uhr Dreharbeiten ... und das ist nur ein kurzer Auszug aus J.Los (imaginären) Terminkalender. Jennifer Lopez ist ein Wunder – trotz gefühlter zwanzig Jobs parallel sieht sie immer frisch und ausgeruht aus.

Die neueste Aufgabe? Markenbotschafterin für L'Oréal. Ab nächstem Frühjahr wird sie uns neue Make-up- und Haarpflege-Produkte des französischen Kosmetik-Konzerns präsentieren. Und sie freut sich auch schon auf die neue Aufgabe:

"Da ich fast mein ganzes Leben lang Produkte von L'Oréal verwendet habe, freue ich mich sehr auf die Zusammenarbeit mit einer Marke, die stets eine breite Palette von überragenden Produkten, die überall für Frauen erhältlich sind, anbietet!“

Ein toller Job, keine Frage! Der aber auch einige Verantwortung mit sich bringt – genügend Schlaf ist Grundvoraussetzung um bei einem solchen Beauty-Shoot zu glänzen. Also liebe J.Lo, nimm dir nicht zu viel vor!