Beauty

Scissor Sister: Britney Spears mit Pony

Von GRAZIA am Donnerstag, 20. Dezember 2012 um 09:25 Uhr

Öfter mal was Neues: Britney Spears hat ihre durchgestufte Vorderpartie gegen einen Pony getauscht. Eigentlich stehen wir auf Britney und auch auf Ponys – doch irgendwie gefiel uns ihre alte Frisur besser… Ihnen auch?

Beyoncé machte den Anfang, jetzt zieht – ähm – schneidet Britney Spears nach: Die "X Factor"-Jurorin scheint sich aber noch nicht ganz so wohl mit ihrem neuen Haar-Styling zu fühlen.

Auf den meisten Fotos, die von ihr mit Pony gemacht wurden, schaut Britney ziemlich skeptisch – genau wie wir. Britneys alte Frisur sah weniger hingeföhnt und frischer aus.

Trotzdem bekommt Britney von uns einen Pluspunkt für ihren Styling-Mut und ihr Trendgespür, denn Ponys scheinen aktuell extrem angesagt zu sein. Zumindest bei den Stars, denn auch Kim Kardashian trägt jetzt Stirnfransen.

Bei unseren Lesern allerdings ist der neue Schnitt nicht der Hit: Beyoncés neues Styling gefiel nur 37%.

Mal sehen, wie das Urteil bei Britney ausfällt – stimmen Sie ab!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!