Exklusiv
Skincare-Trends 2022: Dieses Produkt unterschätzen fast alle – laut Dermatologie

Laut Dermatologin: Ein bestimmtes Beauty-Produkt wird viel zu sehr unterschätzt

Die Auswahl an Kosmetikartikeln ist riesig und alle Marken locken mit Versprechungen für ein tolles Hautbild. Wir haben mit Dr. Renée Snyder, Mitgründerin von Keys Soulcare sowie Dermatologin, gesprochen und erfahren, welches Produkt in der Beauty-Welt total unterschätzt wird. So viel sei gesagt: Unsere Skincare-Routine hat ein Upgrade bekommen!

© Imaxtree
Täglich greifen wir zu verschiedenen Hautpflege- sowie Make-up-Produkten. Die Expertin hat uns erklärt, welche Steps wir ganz einfach miteinander kombinieren und dabei eine Menge Zeit sparen können

Wünschen wir uns nicht alle ein möglichst ebenmäßiges Hautbild inklusive frischem Glow? Um dieses Ziel zu erreichen, ist die richtige Pflege unumgänglich. Darüber hinaus können wir für einen strahlenden Teint natürlich mit Foundation und Co. nachhelfen. Doch wie wir wissen, sollten wir unserer Haut nicht zu viel zumuten und sie keineswegs mit zu vielen Produkten zukleistern.

Bei der Frage, welche Steps der Beauty-Routine am effektivsten sind und auf keinen Fall geskipt werden sollten, hat uns eine echte Expertin, die Mitgründerin der Brand Keys Soulcare und Dermatologin, Dr. Renée Snyder, weitergeholfen. Ein bestimmtes Produkt bekommt nämlich viel zu wenig Aufmerksamkeit und wird unterschätzt – unser neu gewonnenes Wissen teilen wir selbstverständlich mit euch!

Profile picture for user Dr. Renée Snyder
Dermatologin
Dr. Renée Snyder

Die zertifizierte Dermatologin hat sich zur Aufgabe gemacht, wirksame Produkte zu entwickeln – und das ohne Tierquälerei. Die Co-Founderin hat sich unseren Fragen gestellt

Die Expertin verrät: Getönte Sonnenschutzmittel sind ein absolutes Muss

Laut Dr. Renée Snyder kommen getönte Sonnenschutzmittel oftmals zu kurz und sind ihrer Meinung nach die am meisten unterschätzten Produkte auf dem Markt: "Ich liebe getönte Sonnenschutzmittel und kann diese als Make-up mit einem leichten Puder darüber verwenden. Während ich also meine Haut mit Feuchtigkeit versorge, schütze ich sie gleichzeitig." Da aus mehreren Steps dank der Cremes nur noch einer wird, können wir ganz nebenbei am Morgen eine Menge Zeit im Bad sparen – wie praktisch!

Wie genau unsere Haut dabei einen Schutz erhält, hat die Dermatologin natürlich außerdem erklärt: "Ich mag es, wenn meine Produkte doppelte Arbeit leisten. Getönte Sonnenschutzmittel verleihen der Haut Farbe und gleichen den Hautton aus, während sie nicht nur vor ultraviolettem Licht schützen, sondern die Eisenoxide, die die Pigmente liefern, schützen auch vor sichtbarem Licht", so die Mitgründerin von Keys Soulcare. Und das gilt übrigens sogar einschließlich von blauem Licht – wir sind begeistert und werden kurzerhand ein getöntes Sonnenschutzmittel in unsere Skincare-Routine integrieren.

Eine Auswahl an passenden Sonnencremes für das Gesicht haben wir für euch zusammengestellt:

Lade weitere Inhalte ...