Beauty

So sweet! Armcandy zum Kleben – Wir haben’s getestet

Von Susan am Mittwoch, 24. September 2014 um 16:30 Uhr

So langsam muss man sich wirklich eingestehen: Der Sommer ist vorbei. Da uns diese Einsicht aber ganz schön schwer fällt, verlängern wir das Summer-Sunshine-Feeling einfach noch ein bisschen. Wie? Das lesen Sie hier.

Wenn sich die Blätter gelb färben und der Himmel immer grauer wird, steht der Herbst schon in den Startlöchern. Ein Grund mehr also, an die letzten Sommertage und an das Jahrhundertwetter in diesem Jahr zu denken. Zum Glück kann man sich die schönen Urlaubsgedanken jetzt auch ganz ohne den Duft von Sonnencreme oder das Brutzeln unter der Sonnenbank heraufbeschwören. Wie man auf internationalen Blogs und unzähligen Instagram-Feeds gesehen hat, ist in diesem Jahr kaum eine Fashionista ohne solch süße goldene und silberne Klebetattoos vor die Tür gegangen. Die sehen wie echte Schmuckstücke auf der Haut aus – und schreien geradezu nach Holiday.

Es war gar nicht so leicht, in der Hochsommerphase an die coolen Tattoos zu kommen, weil sie überall schnell vergriffen und ausverkauft waren. Der Hamburger Online-Shop myClassico hat jetzt eine neue Lieferung an Tattoos von der US-Brand Lulu DK Jewelry bekommen – und GRAZIA hat die shiny Pieces gleich auf Stylingmöglichkeiten und Alltagstauglichkeit getestet. Das Wichtigste zuerst: Die Lulu-Tattoos lassen sich total einfach auftragen. Man muss nur den gewünschten Streifen vom Bogen abschneiden, auf die Haut legen und mit Wasser betupfen. Nach kurzer Einwirkzeit (ca. 30 Sekunden) lässt sich das Deckblatt super easy entfernen. Natürlich sollte man in den ersten Tagen nach dem Auftragen (vor allem, wenn man das Tattoo länger als einen Tag tragen möchte!) nicht doll mit dem Handtuch drüber rubbeln, aber dann halten die Tattoos wirklich vier bis fünf Tage.

Unser Fazit: Zum Partyoutfit auf dem Dancefloor oder selbst bei der Weihnachtsfeier im Dezember werden die shiny Tattoos zum absoluten Hingucker. Es hat doch auch seine Vorteile, dass man diese Schmuckstücke nicht gleich vom Finger oder Arm rutschen können. Und unter uns: So oft wie mit den funkelnden Tattoos wurden wir wohl noch nie auf unseren Schmuck angesprochen…

Die Lulu DK Jewelry Tattoos gibt es für ca. 30 €, über myclassico.com

Folgen Sie der Designerin der Glam-Tattoos auch auf Instagram unter @luludk_tattoos

Text: Ann-Charlott Karsten